Startseite Menü

Renault-Werksteam 2016: Jetzt geht's ums Geld

Die Übernahme von Lotus durch Renault ist eigentlich bereits perfekt, doch die Franzosen verhandeln mit Bernie Ecclestone aktuell noch über finanzielle Aspekte

(Motorsport-Total.com) - Die Lotus-Übernahme durch Renault rückt immer näher. Offenbar sind sich beide Seiten grundsätzlich bereits einig und der Rückkehr eines Renault-Werksteams in der Formel-1-Saison 2016 steht nichts mehr im Weg - zumindest fast. Denn wie so oft im Leben geht es auch in diesem Fall wieder einmal nur noch ums Geld. Die Franzosen befinden sich laut 'Autosport' aktuell in Gesprächen mit Bernie Ecclestone.

Renault

Der Rückkehr eines Renault-Werksteams stehen nur noch finanzielle Fragen im Weg Zoom

Dabei geht es um finanzielle Aspekte, falls Renault wie geplant Lotus übernehmen und in der kommenden Saison als Werksteam in die Königsklasse zurückkehren sollte. Renault möchte aufgrund seiner Geschichte in der Formel 1 den Status eines historischen Herstellers erhalten. Dadurch würde man von der FOM zusätzliche Gelder erhalten.

Aktuell gelten Ferrari, McLaren, Mercedes, Red Bull und Williams als Premium-Hersteller, die durch diesen Status zusätzliche Einnahmen generieren. Am Mittwoch gab es Gespräche zwischen Renaults Cyril Abiteboul, Lotus-Mitbesitzer Gerard Lopez und Ecclestone. Renault verweist darauf, dass man seit dem Jahr 1977 lediglich in fünf Saisons nicht als Motorenhersteller oder mit einem eigenen Team in der Formel 1 vertreten gewesen sei.

Folgen Sie uns!

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Aktuelle Formel-1-Videos

Wie Michael Schumacer die Formel 1 revolutionierte
Wie Michael Schumacer die Formel 1 revolutionierte

PK mit Toto Wolff und Lewis Hamilton
PK mit Toto Wolff und Lewis Hamilton

Alle Formel-1-Autos von Fernando Alonso
Alle Formel-1-Autos von Fernando Alonso

Red Bull völlig verrückt: Der letzte Duo-Auftritt
Red Bull völlig verrückt: Der letzte Duo-Auftritt

So hat Halo Charles Leclerc in Belgien gerettet
So hat Halo Charles Leclerc in Belgien gerettet

Das neueste von Motor1.com

BMW M850i Gran Coupé (2019) verliert an Tarnung
BMW M850i Gran Coupé (2019) verliert an Tarnung

VW will noch bis 2040 und darüber hinaus Verbrennungsmotoren bauen
VW will noch bis 2040 und darüber hinaus Verbrennungsmotoren bauen

Toyota Supra (2019) zeigt heimlich ihre finale Frontpartie
Toyota Supra (2019) zeigt heimlich ihre finale Frontpartie

Bildschön: Der Kaiser Darrin von 1954
Bildschön: Der Kaiser Darrin von 1954

So sieht die Neuauflage des VW Passat für die USA aus
So sieht die Neuauflage des VW Passat für die USA aus

Vergessene Studien: Bertone Ramarro Corvette (1984)
Vergessene Studien: Bertone Ramarro Corvette (1984)
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950