powered by Motorsport.com
  • 27.05.2006 · 14:02

Renault-Team drückt Angehörigen von Michelin Beileid aus

(Motorsport-Total.com) - Das Formel-1-Team von Renault hat den Angehörigen, Freunden und Kollegen des am Freitag verstorbenen Edouard Michelin sein Beileid ausgesprochen. "Die Verbindungen zwischen Michelin und Renault sind stark und langjährig und wir sind zutiefst betrübt, vom tragischen Tod von Edouard Michelin zu hören", so Teampräsident Alain Dassas. "Sein dynamischer, moderner Führungsstil war ein weltweites Beispiel für das französische Business, mit dem er sein Unternehmen weltweit konkurrenzfähig gemacht hat. Er wird sehr vermisst werden."

"Wir behalten Edouard Michelin als einen fantastischen Wettbewerber in Erinnerung", so Teamchef Flavio Briatore. "Er hat das Team immer extrem unterstützt und uns mit dem Gewinn der letztjährigen Meisterschaft entzückt."