powered by Motorsport.com

Renault bestätigt: Lotus-Übernahme am 16. Dezember

Renault hat vor Gericht erklärt, den Kauf von Lotus am 16. Dezember zu vollziehen und bis zum Jahresende alle Gläubiger des Teams zu bezahlen

(Motorsport-Total.com) - Am 16. Dezember wird aus Lotus offiziell das Werksteam von Renault. An diesem Tag soll der Kaufvertrag von beiden Parteien unterschrieben werden, wie Vertreter des Formel-1-Teams und des französischen Autoherstellers am Montag bei einer Anhörung vor dem Obersten Zivilgericht in London erklärten. "Am 16. wird der Kaufvertrag unterschrieben, und sie (Renault; Anm. d. Red.) haben zugestimmt, bis zum 31. alle Gläubiger auszuzahlen", wird Team-Geschäftsführer Matthew Carter von britischen Medien zitiert.

Lotus

Die Schulden von Lotus werden von Renault bis zum Jahresende beglichen Zoom

Aufgrund dieser Angaben wurde die Gerichtsverhandlung, bei der es um die Rückzahlung von Schulden in Höhe von rund 3,75 Millionen Euro durch Lotus an die britischen Finanzbehörden geht, nach kurzer Zeit auf den 21. Dezember vertagt. "Dann müssen wir noch einmal zurückkommen und nachweisen, dass der Kaufvertrag auch wirklich unterschrieben wurde", so Carter.

Mit der heutigen Erklärung scheint eine Insolvenz des Teams endgültig abgewendet. Die Schulden bei den Finanzbehörden hatte Lotus in den Monaten Juni bis August aufgehäuft, als die Verhandlungen über eine Übernahme durch Renault noch im Gange waren. Nach einer zweimaligen Vertagung hatte das Gericht einer zehnwöchigen Zahlungspause zugestimmt, in der die Verhandlungen zwischen Lotus und Renault zu Abschluss gebracht werden sollten. Diese Frist lief am heutigen Montag ab.

Nachdem Renault nun die Begleichung aller Schulden von Lotus bis zum Jahresende angekündigt hat, gehen alle Beteiligten davon aus, dass das Verfahren beim nächsten Gerichtstermin in 14 Tagen endgültig zum Abschluss kommt.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Folgen Sie uns!