Startseite Menü

Offiziell: Lotus bestätigt Maldonado für 2015

Obwohl Pastor Maldonado bisher noch keinen Punkt für Lotus geholt hat, wird der Venezolaner auch in der kommenden Saison für das Team aus Enstone fahren

(Motorsport-Total.com) - Pastor Maldonado wird auch in der Saison 2015 für Lotus an den Start gehen. Das hat Lotus-Teamchef Gerard Lopez am Samstagabend bestätigt. Der Venezolaner war zu Beginn dieser Saison von Williams zu Lotus gewechselt, hat bisher allerdings noch keinen einzigen Punkt für das Team aus Enstone holen können.

Pastor Maldonado

Pastor Maldonado wird Lotus auch in der Saison 2015 erhalten bleiben Zoom

"Ich will noch nicht zu viel verraten, aber nach der Hälfte der Saison kann ich bereits 50 Prozent unserer Fahrerpaarung für 2015 bestätigen, denn Pastor wird auch im nächsten Jahr für uns fahren", berichtet Lopez und ergänzt: "Trotz den Schwierigkeiten, die wir in dieser Saison bisher hatten, erkennt er das wahre Potenzial des Teams und wir erkennen sein Potenzial als Fahrer. Wir werden gemeinsam große Dinge erreichen."

Seinen bisher größten Erfolg in der Formel 1 feierte Maldonado beim Großen Preis von Spanien im Jahr 2012, also er das Rennen im Williams völlig überraschend gewinnen konnte. In dieser Saison sorgte er allerdings bisher eher durch spektakuläre Unfälle für Schlagzeilen, unter anderem sorgte er bei einer Kollision in Bahrain dafür, dass sich der Sauber von Esteban Gutierrez überschlug.

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Folgen Sie uns!