Startseite Menü

Nach Schumacher-Manöver: FIA ändert Reglement

Nach der Verwirrung um Michael Schumachers Überholmanöver in Monaco will die FIA das Reglement vereinfachen - noch ist aber Geduld angesagt

(Motorsport-Total.com) - Viel Kritik prasselte auf den Automobilweltverband FIA nach der Strafe für Michael Schumacher nach dessen umstrittenen Überholmanöver beim Grand Prix von Monaco nieder. Die Meisten hatten dabei Verständnis für den Rekordweltmeister. Das Reglement sorge für Verwirrung, hieß es: Wenn grüne Flaggen gezeigt werden, könne man davon ausgehen, dass das Rennen freigegeben ist und Überholmanöver dadurch wieder erlaubt sind.

Die Safety-Car-Regel sorgte zu Rennende in Monaco für viel Verwirrung Zoom

Jetzt reagiert die FIA und gibt damit den Kritikern recht. In einer Pressemitteilung heißt es, "die Probleme in der Schlussrunde des Grand Prix von Monaco (...) zeigten die fehlende Klarheit in der Anwendung der Regel, die das Überholen hinter dem Safety-Car verbietet." Man habe erkannt, dass "Anpassungen notwendig sind". Auch die Signale für Fahrer und Teams in der Schlussrunde wolle man verständlicher machen.#w1#

Dadurch sollen "Probleme, wie sie beim Grand Prix von Monaco aufgetreten sind, in der Zukunft verhindert werden". Bis es tatsächlich soweit ist, müssen sich die Fahrer, Teams und Formel-1-Fans jedoch gedulden. Die Formel-1-Kommision wird sich mit der Abänderung des sportlichen Reglements beim nächsten Treffen des Motorsport-Weltrats am 23. Juni in Genf befassen, also nach den Grands Prix der Türkei und Kanada.

Aktuelle Bildergalerien

Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes
Top 10 2018: Die spektakulärsten Crashes

Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault
Die Erfolgsbilanz von Red-Bull-Renault

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
CNC-Maschinenbediener/in für das Glanzdrehen
CNC-Maschinenbediener/in für das Glanzdrehen

Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n CNC-Maschinenbediener/in für das Glanzdrehen. Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich: ...

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!