powered by Motorsport.com
  • 13.11.2007 · 13:31

  • von Fabian Hust

McLaren-Einspruch wird in London verhandelt

(Motorsport-Total.com) - Der Einspruch der 'Motor Sports Association' (MSA) im Namen des Lizenzinhabers McLaren-Mercedes gegen die Entscheidung der Rennleitung aus Sao Paulo in der "Benzintemperatur-Affäre" wird zwar weiterhin am 15. November ab 10 Uhr verhandelt, nicht jedoch wie ursprünglich geplant in Paris.

Der Automobilweltverband FIA teilte am Dienstag mit, dass das Berufungsgericht stattdessen in der Basinghall Street in London tagt. Hintergrund für die Entscheidung ist die für diesen Tag geplante Bestreikung des öffentlichen Personennahverkehrs in der Hauptstadt Frankreichs.