powered by Motorsport.com

Marc Surer fordert: Mick Schumacher "genug Zeit lassen"

Mick Schumacher hat es in der Motorsportwelt sicher nicht einfach - Marc Surer fordert, dem jungen Rennfahrer genügend Zeit zu geben

(Motorsport-Total.com) - Er ist der Sohn der Formel-1-Legende Michael Schumacher: Mick Schumacher. Sein Nachname hat ihm in der Motorsportwelt sicher einige Türen geöffnet, aber dennoch steht der junge Rennfahrer aufgrund des Familienvermächtnisses mächtig unter Druck. Marc Surer fordert deshalb, dass Schumacher in Ruhe gelassen wird, um sich vernünftig zu entwickeln.

Mick Schumacher

Mick Schumacher steht in der Motorsportwelt unter Druck Zoom

"Ich hoffe, dass man ihm genug Zeit gibt", sagt der Motorsport-Experte gegenüber 'Starting Grid'. "Der arme Kerl ist ja von Anfang an unter Druck gewesen. Als er in der Formel 4 fuhr, war er schon mehr unter Druck als andere, die Formel 2 fahren." Deshalb sei es für den 19-Jährigen nicht einfach gewesen, sich in der Motorsportwelt zurechtzufinden. Der Druck würde aber auch bei seiner Entwicklung helfen und ihn "stärker" machen, so Surer.

"Das Problem: Wenn er in die Formel 1 kommt, wird man von ihm Wunder erwarten", prognostiziert Surer. Bis dahin muss Schumacher aber noch einen langen Weg hinter sich bringen. In der deutschen Formel 4 landete der junge Rennfahrer im Jahr 2016 auf dem zweiten Gesamtrang. In der Saison 2017 wechselte er in die Formel 3, wo er mit Prema auf Platz zwölf fuhr. Im Jahr 2018 liegt Schumacher aktuell auf dem achten Rang der Formel-3-Europameisterschaft.


Mick Schumacher im Benetton B194 von Vater Michael

"Ich hoffe einfach, dass man ihm genug Zeit lässt, bevor man ihn in einem Formel 1 setzt", stellt Surer klar. "Und wenn, dann hoffentlich auch in ein gutes Auto, wo er dann die Möglichkeit hat, gut auszusehen. Weil: Die Gefahr, dass man von ihm zu viel erwartet, ist riesengroß." Sollte Porsche im Jahr 2021 in die Formel 1 einsteigen, wäre es ein Marketing-Coup mit Schumacher in der Königsklasse zu starten. Surer warnt: "Wenn Mick mit einem Werksteam in die Formel 1 einsteigt, halte ich es nicht für gut. Er sollte sich mit einem Team wie Force India entwickeln können."

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!