powered by Motorsport.com
Startseite Menü

López vor Abschluss mit US F1?

(Motorsport-Total.com) - Der argentinische Tourenwagenfahrer José María López steht eigenen Angaben nach vor einem Vertragsabschluss mit dem US-F1-Team. López war diese Woche in Charlotte und traf sich dort mit Teamchef Ken Anderson, um Details der Vereinbarung zu besprechen.

Dem 26-Jährigen sollen angeblich noch rund eineinhalb Millionen US-Dollar für einen Stammplatz im amerikanischen Team fehlen. Dies widerspricht jedoch der Aussage von Sportchef Peter Windsor, wonach US F1 nicht plane, Bezahlfahrer unter Vertrag zu nehmen.

Seine letzten Auftritte im internationalen Motorsport hatte López als Ferrari-Gaststarter in der FIA-GT-Serie. Außerdem war er 2008 Meister in der Argentinischen Tourenwagenmeisterschaft.

Aktuelles Top-Video

Paddock Monaco: Lauda war
Paddock Monaco: Lauda war "ein anderer Mensch"

"Niki hatte zwei Leben", sagt Giorgio Piola: Vor dem Unfall war er ein Computer, "mehr als Schumacher - nach dem Unfall ein anderer Mensch"

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Bremsversuchsingenieur
Bremsversuchsingenieur

Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Robert Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen ...

Aktuelle Bildergalerien

Grand Prix von Monaco, Samstag
Grand Prix von Monaco, Samstag

Grand Prix von Monaco, Girls
Grand Prix von Monaco, Girls

Grand Prix von Monaco, Freitag (Ruhetag)
Grand Prix von Monaco, Freitag (Ruhetag)

Hommage an Niki Lauda: Schriftzüge, Spezialhelme und Co. in Monaco
Hommage an Niki Lauda: Schriftzüge, Spezialhelme und Co. in Monaco

Grand Prix von Monaco, Donnerstag
Grand Prix von Monaco, Donnerstag

Grand Prix von Monaco, Pre-Events
Grand Prix von Monaco, Pre-Events

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Tickets

ANZEIGE