powered by Motorsport.com

Lotus: Kollaboration mit Angry Birds

(Motorsport-Total.com) - Das Lotus-Team präsentiert für seinen 500. Grand Prix eine ganz besondere Zusammenarbeit: Das Team aus Enstone hat zusammen mit Spielehersteller Rovio eine eigene Version von Angry Birds (das Angry-Birds-Video auf YouTube) entwickelt. "In den vergangenen 18 Monaten hat sich Lotus für eine andere Herangehensweise bei der Kommunikation und der Markenpositionierung entschieden", erklärt Firmenchef Patrick Louis. "Angry Birds ist das größte Spiel der Welt und wir freuen uns darauf, den 20 Millionen täglichen Spielern eine spannende Erfahrung zu ermöglichen."

"Diese Kollaboration ist einfach fantastisch", freut sich Harri Koponen von Rovio. "Das Lotus-Team hat einen einmalig dynamischen Denkansatz zu neuen Kanälen und Medien. Wir teilen die gleiche Philosophie. Wir sind stolz, der offizielle Partner beim 500. Rennen zu sein. Es hat uns viel Freude bereitet, eine besondere Spielerfahrung zu kreieren, die die Stimmung beider Marken wiedergibt."


Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!