powered by Motorsport.com

Kubica: Vettel wird mit Ferrari keinen Erfolg haben

Robert Kubica erwartet nicht, dass Sebastian Vettel mit Ferrari erfolgreich sein wird - Der Pole glaubt, dass Ferrari noch einige Zeit brauchen wird, um wieder zu gewinnen

(Motorsport-Total.com/SID) - Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat nach seinem Wechsel zu Ferrari noch nicht einmal im roten Renner gesessen, schon melden sich die ersten Zweifler. "Vettel ist ein toller Pilot. Er hat viel mit Red Bull gewonnen, und er will weitere Erfolge bei Ferrari feiern. Ich bezweifle jedoch, dass er es schaffen wird", sagt der ehemalige Formel-1-Fahrer Robert Kubica dem 'Corriere dello Sport'.

Robert Kubica

Robert Kubica ist nach seinem Formel-1-Aus mittlerweile in der WRC aktiv Zoom

"Fernando Alonso hat in diesen Jahren das Beste zur Besserung des Autos geleistet, doch die Resultate haben den Erwartungen nicht entsprochen", sagt Kubica und ergänzt: "Es ist nicht einfach, in der Formel 1 den richtigen Weg zu finden. Man braucht dafür viel Arbeit und vor allem viel Zeit."

Kubica ist ein guter Freund Alonsos und hatte in der Vergangenheit bereits mehrfach betont, dass der Spanier seiner Meinung nach besser ist als der viermalige Weltmeister aus Heppenheim. Seine eigene Formel-1-Karriere musste der Pole nach einem schweren Rallye-Unfall Anfang des Jahres 2011 vorerst beenden.

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Folge uns auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!