Startseite Menü

Live-Ticker: Der zweite Testtag in der Chronologie

Noch einmal alle Live-Beiträge des zweiten Testtages in Jerez zum Nachlesen - #TurboTestJerez: Twittern Sie unter diesem Hashtag Ihre Meinung zur neuen Formel 1

19:43 Uhr

Vielen Dank und gute Nacht!

Das war's dann, unsere Crew in Jerez verabschiedet sich und wir beenden allmählich den Live-Ticker vom zweiten Testtag. Das ist aber noch lange nicht das Ende der Berichte, denn in unserem Newsbereich gibt es natürlich weiterhin Informationen und Analysen zu den heutigen Ereignissen. Werft vielleicht auch nochmal einen Blick in die Fotogalerie, denn da haben wir auch dutzende interessante Bilder reingeladen. Das war's, wir wünschen einen schönen Abend und hoffen, dass ihr auch morgen wieder dabei seid!


19:36 Uhr

Grüße von den Lotus-Fahrern

Diese beiden Herren können die Woche noch ihre Winterpause genießen, denn ihr neuer Lotus ist in Jerez nicht einsatzbereit. Ob das ein großer Nachteil ist, wenn man sich anschaut, welche Probleme die anderen Teams bei ihren Premieren haben? Jedenfalls sehen Pastor Maldonado und Romain Grosjean einigermaßen relaxt aus.


19:32 Uhr

Neuer Helm, neues Glück?

Übrigens: Ist euch schon aufgefallen, dass Nico Rosberg neben seinem klassischen gelben Helm teilweise auch mit einem neuen schwarzen Design unterwegs ist? Welches gefällt euch denn besser? Könnt ihr uns gerne unter dem Hashtag #TurboTestJerez twittern.

Nico Rosberg  ~Nico Rosberg (Mercedes) ~

19:23 Uhr


19:15 Uhr

Die erste Reaktion des Tagesschnellsten

Jenson Button war heute Schnellster, was nach dem gestrigen Tag ein gutes Zeichen ist. "Es gibt nichts, was mir Angst machen würde", sagt er im Video den Kollegen von 'Sky Sport F1'. Na, das klingt doch mal gar nicht so schlecht. Auch wenn wir ihn schon zufriedener erlebt haben. Und, übrigens: Den Sound findet Button - genau wie die meisten unserer Leser - eher bescheiden.


Sky Sports F1: Jenson Button nach dem zweiten Testtag


19:06 Uhr

In Gedanken bei Michael Schumacher

Heute tauchten Gerüchte auf, wonach sich Michael Schumacher in der Aufwachphase aus dem Koma befinden soll. Angeblich soll das auch einer der Ärzte in Grenoble bestätigt haben. Vom Management wurden dazu aber keine offiziellen Angaben gemacht, weshalb die Gerüchte mit großer Vorsicht zu genießen sind. Aber es gab schon schlimmere Gerüchte als dieses! Das sieht auch Adrian Sutil so, dem wir uns in dieser Sache gern hoffend anschließen!


19:03 Uhr

Valtteri Bottas über den zweiten Testtag

"Wir sind heute schon viel klüger, als wir gestern waren", sagt der Williams-Pilot, mit 35 Runden Dritter der Tageswertung. "Ich freue mich, wenn ich das nächste Mal fahren darf." Denn am Donnerstag und Freitag ist erstmal sein neuer Teamkollege Felipe Massa dran.


18:55 Uhr

Medienrunde auch bei Sauber

Hier sehen wir Esteban Gutierrez im Gespräch mit unserem Redakteur Dieter Rencken, im Rahmen der offenen Sauber-Fragerunde zum zweiten Testtag.


18:39 Uhr

Wirbel auch im McLaren-Motorhome

Gestern noch nirgendwo, ohne eine einzige Runde, heute ganz vorne: Dass sich bei Jenson Button heute eine Menge tut, überrascht uns nicht. Aber noch einmal: Man darf diesen Zeiten derzeit noch keine Bedeutung beimessen. Die neue Formel 1 beschnuppert sich gerade mal ein bisschen.

Jenson Button McLaren McLaren Mercedes F1 ~Jenson Button (McLaren) ~

18:35 Uhr

Williams: Debriefing beendet

Valtteri Bottas hat doch noch Zeit für die Journalisten bei Williams. Und die Stühle sind nicht mehr leer...


18:33 Uhr

Doppelte Punkte sind ein Witz?

Das finden zumindest diese Formel-1-Fans, die sich die Testfahrten in Jerez momentan vor Ort anschauen. Kann man übrigens nur empfehlen: Für eine Handvoll Euro sieht man den ganzen Tag Action und kommt obendrein auch noch näher ran als an den Rennwochenenden.


18:24 Uhr

Nach Problemen: Riesenandrang bei Renault

Remi Taffin kann einem leid tun: Er muss heute dutzenden Journalisten erklären, warum die französischen Motoren an zwei vollen Tagen erst 38 Runden geschafft haben, und was genau das Problem bei Sebastian Vettel war. Aber noch sind ja zwei Tage Zeit. Was Taffin zu sagen hat, lest ihr etwas später im Newsbereich auf unserem Portal.


18:09 Uhr


18:09 Uhr


18:08 Uhr

#TurboTestJerez

Nochmal die Erinnerung: Unter diesem Twitter-Hashtag könnt ihr uns eure Meinung zur neuen Formel 1 oder zum heutigen Testtag schicken. Ausgewählte Beiträge veröffentlichen wir dann gern hier im Ticker, um den Abend damit ausklingen zu lassen.


18:07 Uhr

Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit

Wer glaubt, dass so ein Testtag um 17:00 Uhr vorbei ist, der irrt gewaltig. Die Ingenieure der Teams müssen jetzt die Daten auswerten, während bei den Journalisten das Gezerre um die ersten Stimmen losgeht. Und wenn das Debriefing mal länger dauert, so wie heute bei Williams, dann warten die Journalisten auch schon mal ein Weilchen vor der Tür.

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre
Die hübschesten Formel-1-Fahrerfrauen der letzten Jahre

Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße
Ranking: Die Formel-1-Fahrer 2019 sortiert nach ihrer Körpergröße

Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta
Lewis Hamilton und sein Motorrad von MV Agusta

Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950
Fotostrecke: Alle Ferrari-Rennleiter in der Formel 1 seit 1950

Alle Formel-1-Autos von Michael Schumacher
Alle Formel-1-Autos von Michael Schumacher

Formel 1 2018: Zwölf kuriose Statistiken, die Sie bisher nicht kannten
Formel 1 2018: Zwölf kuriose Statistiken, die Sie bisher nicht kannten

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Softwarearchitekt/in Lenksysteme
Softwarearchitekt/in Lenksysteme

Your tasks Die Zukunft mitgestalten: Als Softwarearchitekt/in passen Sie, nach gründlicher Analyse und in Abstimmung mit den Kunden, die aus einer Plattform abgeleitete ...

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Das neueste von Motor1.com

Test Porsche 911 (992) 2019: Elfer verwandelt
Test Porsche 911 (992) 2019: Elfer verwandelt

McLaren 600LT Spider: Windspiele bei Tempo 315
McLaren 600LT Spider: Windspiele bei Tempo 315

McLaren Senna: Aus Lego wird er erschwinglich
McLaren Senna: Aus Lego wird er erschwinglich

Kia Telluride: Premiere in Detroit mit acht Sitzen und V6
Kia Telluride: Premiere in Detroit mit acht Sitzen und V6

BMW: Die Modellpflege-Maßnahmen Frühjahr 2019
BMW: Die Modellpflege-Maßnahmen Frühjahr 2019

VW Golf GTI TCR (2019): Das kostet er
VW Golf GTI TCR (2019): Das kostet er