powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Highlights des Tages: Max Verstappen ist Sportler des Jahres

Was heute in den sozialen Medien los war: +++ Nächste Auszeichnung für Max Verstappen +++ Kimi Räikkönen bei The Grand Tour auf die Schippe genommen +++

17:24 Uhr

Was wäre, wenn...

... einige Fahrzeugklassiker der 24 Stunden von Le Mans ihr Design in der Formel 1 zur Schau tragen würden? Dieser Frage hat sich Sean Bull Design gewidmet und entsprechende Grafiken angefertigt. Da sind großartige Kracher dabei, findet ihr nicht auch?


17:19 Uhr

Die Schöne und das Formel-1-Biest

Lewis Hamilton hat seine Partystimmung nach dem verlorenen WM-Duell gegen Nico Rosberg 2016 vielleicht etwas verloren, aber dafür hätte er jetzt die wohl optimale Begleitung parat. Bei einem Fotoshooting für einen Sponsor zeigt sich der Brite mit einer blonden Schönheit in inniger Pose. Wenn man mal die Tattoos anschaut...gibt es eine passendere Frau für Lewis??? Wohl kaum!


15:01 Uhr

Magnussens neuer Dienstwagen

Der Wechsel von Renault zu Haas brachte Kevin Magnussen auch einen neuen Dienstwagen ein. Und aus diesem Blickwinkel betrachtet hat sich der Teamwechsel mehr als gelohnt. Denn statt mit einem Renault, ist der Däne nun mit einem Maserati unterwegs.


11:52 Uhr

Fittipaldi-Enkel neuer Ferrari-Junior

Ein weiterer bekannter Name auf dem Weg in die Formel 1? Enzo Fittipaldi (auf dem Bild rechte), der 15-Jährige Enkel des zweimaligen Formel-1-Weltmeisters Emerson Fittipaldi, wurde zusammen mit dem Neuseeländer Marcus Armstrong in das Nachwuchsprogramm von Ferrari aufgenommen.

 ~~

08:25 Uhr

Kimi Räikkönen neuestes Opfer von Clarkson, Hammond und May

Die Kult-Moderatoren Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May, bekannt aus der Sendung "Top Gear", haben in der neuesten Folge ihrer Amazon-Show "The Grand Tour" Kimi Räikkönen auf die Schippe genommen. Bei der in Finnland aufgezeichneten Episode sollte er als Stargast auftreten, stirbt aber wie alle bisherigen Stargäste auf dem Weg ins Studiozelt. Mit einer Wodkaflasche am Hals sieht man ihn aus dem Wald torkeln, ehe er in den Schnee stürzt, dort liegen bleibt und erfriert.

Doch keine Bange: Der Mann in der Ferrari-Jacke ist weder Kimi noch kam er wirklich zu schaden. Vielmehr handelt es sich bei den "sterbenden" Stars um einen Running Gag der Show.


08:07 Uhr

Timo Glock zu Mercedes?

Offiziell ist immer noch offen, wer bei Mercedes Nachfolger von Nico Rosberg wird. Wäre nicht Timo Glock eine gute Wahl, der bis vor wenigen Jahren selbst noch in der Formel 1 gefahren ist? Auf Nachfrage eines Fans meint der heutige DTM-Pilot, dass sich die Gespräche mit Toto Wolff noch hinziehen, aber irgendwie haben wir den Verdacht, dass Timo die Sache nicht so richtig ernst nimmt.


11:21 Uhr

Grosjean macht Urlaub

Romain Grosjean verabschiedet sich in Richtung La Plagne, ein Skigebiet in Frankreich. Der Franzose gilt als großer Skifan und sein Großvater war sogar Skirennläufer. Scheint also im Blut zu liegen :-)


08:19 Uhr

Hundefreund Button

Nach seinem Rücktritt hat der Brite nun Zeit, sich um die wichtigen Dinge des Lebens zu kümmern - oder zumindest um seinen Hund, den er uns ganz stolz präsentiert :D


08:17 Uhr

Sportler des Jahres

Die Ehrungen für Max Verstappen scheinen gar nicht mehr aufzuhören :-) Nun wurde der Niederländer in seiner Heimat zum Sportler des Jahres gewählt. Wir gratulieren natürlich!