Startseite Menü

Heidfeld startet aus der Boxengasse

(Motorsport-Total.com) - Nick Heidfeld wird heute in Singapur nicht vom siebenten, sondern vom letzten Startplatz aus ins Rennen gehen. Der BMW Sauber F1 Team Pilot wurde nach dem Qualifying bestraft und muss den Nacht-Grand-Prix aus der Boxengasse aufnehmen.

Ausschlaggebend dafür ist, dass über Nacht der Motor gewechselt wurde. Weil es sich dabei bereits um den neunten Motor handelte und auch die Getriebeübersetzung nach dem zweiten Training noch verstellt wurde, gab es nicht einfach eine Rückversetzung um zehn Positionen, sondern gleich eine in die Boxengasse.

Dass das BMW Sauber F1 Team Motor und Getriebe auswechselte, lag daran, dass Heidfeld im Rennen mit leerem Benzintank theoretisch untergewichtig unterwegs gewesen wäre und sowieso eine Strafe kassiert hätte. Daraus wollte man zumindest noch das Beste machen.

Anzeige

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Applikationsingenieur/in Zertifizierung und Homologation
Applikationsingenieur/in Zertifizierung und Homologation

Your tasks Verantwortung übernehmen: Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen zur Zulassung von Fahrzeugen weltweit entwickeln Sie für unsere Kunden ...

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!