powered by Motorsport.com

Heidfeld in Singapur auf Cockpitsuche

(Motorsport-Total.com) - Wie angekündigt ist Nick Heidfeld gestern in Singapur gelandet. Nach seinem Besuch bei der DTM in Oschersleben gehen der deutsche Rennfahrer und sein Manager Andre Theuerzeit noch einmal in der Formel 1 auf Cockpitsuche, um die Chancen für 2012 auszuloten - ganz egal, wie schlecht diese auch stehen mögen.

"Ich bin jetzt in Singapur", lässt der 34-jährige Ex-Renault-Pilot via Twitter ausrichten. "Es ist heiß und feucht wie immer." Verpflichtungen für ein Team hat Heidfeld übrigens keine mehr. Mit Renault wurde inzwischen ja eine außergerichtliche Vertragsauflösung vollzogen, die ihm eine Abfindung in Millionenhöhe beschert haben soll.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Folgen Sie uns!