powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Haug nach Surtees-Tod: "Passiert in der Formel 1 nicht"

Mercedes-Sportchef Norbert Haug glaubt nicht, dass eine Tragödie wie in der Formel 2 auch in der Formel 1 passieren könnte

(Motorsport-Total.com/SID) - Mercedes-Sportchef Norbert Haug fordert nach dem tödlichen Unfall von Henry Surtees im Formel-2-Rennen im englischen Brands Hatch eine Sicherheitsdiskussion, sieht in der Formel 1 aber keine dementsprechenden Mängel: "Das abgerissene Rad muss man sicher noch mal thematisieren", sagte Haug, "aber exakt so etwas wird in der Formel 1 nicht passieren. Dort gibt es nämlich entsprechende Halteseile."

Henry Surtees

Der Unfalltod von Nachwuchsfahrer Henry Surtees beschäftigt die Motorsportwelt Zoom

Eine nur bedingt korrekte Aussage, denn eben diese Halteseile sind in der Formel 2 zwar laut FIA-Reglement nicht verpflichtend vorgeschrieben, werden aber laut Aussage von Organisator Jonathan Palmer (Zum kompletten Palmer-Statement: Hier klicken!) sehr wohl eingesetzt. Dennoch konnten sie die Tragödie nicht verhindern.#w1#

Der Tod des 18-jährigen Surtees, dessen Vater John als einziger Fahrer der Geschichte WM-Titel auf dem Motorrad und in der Formel 1 geholt hatte, sei laut Haug "an Tragik und Dramatik kaum zu überbieten. Er war Opfer eines umherfliegenden Rades und konnte nicht ausweichen. Er hat selbst nichts falsch gemacht. Auf diese Art und Weise getötet zu werden, ist ganz besonders tragisch."

Außerdem sei Surtees jun. ein "ganz feiner Kerl" und ein großes Talent gewesen. "Am Tag vor dem Unfall hat er sein erstes Podium geschafft. Das zeigt, dass er auf einem guten Weg war", sagte Haug.

Aktuelles Top-Video

Hamiltons Unterboden: Was war da los?
Hamiltons Unterboden: Was war da los?

Mit einer 3D-Animation gehen wir in diesem Analyse-Video dem Unterboden-Schaden von Lewis Hamilton in Melbourne genau auf den Grund

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Highlights der Formel-1-Fahrerfotos
Highlights der Formel-1-Fahrerfotos

Australien: Fahrernoten der Redaktion
Australien: Fahrernoten der Redaktion

Grand Prix von Australien, Sonntag
Grand Prix von Australien, Sonntag

Grand Prix von Australien, Samstag
Grand Prix von Australien, Samstag

Grand Prix von Australien, Samstag
Grand Prix von Australien, Samstag

Grand Prix von Australien, Freitag
Grand Prix von Australien, Freitag

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Versuchsingenieur (m/w/d) Prüfstandsautomatisierung
Versuchsingenieur (m/w/d) Prüfstandsautomatisierung

Begeisterung für Details, hochmoderne Technologien und immer die Verbesserung im Blick: Bei EDAG wird aus durchdachter Technik die pure Emotion. Als unabhängiger Entwickler ...