Startseite Menü

Haas-Team: Darum durfte Giovinazzi in Monza nicht fahren

Wegen einer letztendlich falschen Wettervorhersage wurde Antonio Giovinazzi die Chance geraubt, bei seinem Heimspiel in Monza Formel 1 zu fahren

(Motorsport-Total.com) - Eigentlich hätte nicht Kevin Magnussen am Freitagmorgen das Training zum Grand Prix von Italien (Formel 1 2017 live im Ticker) für das Haas-Team bestreiten sollen, sondern Antonio Giovinazzi. Der Freitag in Monza war eine von sieben Stationen, die für den 23-Jährigen vorgesehen waren.

Antonio Giovinazzi

Antonio Giovinazzi hätte eigentlich das Freitagstraining in Monza fahren sollen Zoom

Dass er letztendlich nicht im Auto saß, lag am Wetter: "Als wir uns am Donnerstag die Wettervorhersage angesehen haben, hieß es, dass nur das erste Training teilweise trocken bleiben würde. Da wollten wir nicht das Risiko eingehen, Kevin ohne Fahrzeit im Trockenen in den Samstag gehen zu lassen", erklärt Technikchef Günther Steiner das kurzfristige Umdisponieren.

Giovinazzi habe dafür Verständnis gezeigt, auch wenn er natürlich gerade bei seinem Heimspiel in Monza gern im Formel-1-Auto gesessen wäre. Zumal sich der Fahrertausch im Nachhinein als überflüssig herausgestellt hat. Denn tatsächlich war das zweite Training eine ziemlich trockene Angelegenheit.

Steiner übt Kritik an den "Wetterfröschen" von Meteo France: "Gestern hat man uns gesagt, dass heute der Himmel runterfallen würde. Und wie viel haben wir dann tatsächlich von dem Regen gesehen? Fast nichts."

Für Giovinazzi waren insgesamt sieben Freitagstrainings vorgesehen: Silverstone, Hungaroring, Monza, Sepang, Mexiko-Stadt, Sao Paulo und Abu Dhabi. Die Session, die er jetzt in Monza verloren hat, "bekommt er zurück", kündigt Steiner an.

"Wir wissen aber noch nicht wo. Darüber nachzudenken hatte für uns heute Morgen keine Priorität."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
11.01. 20:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
25.01. 21:15

Aktuelle Bildergalerien

FIA-Gala in Sankt Petersburg
FIA-Gala in Sankt Petersburg

17. Race Night in Essen
17. Race Night in Essen

Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018
Alle Preisträger der Autosport-Awards 2018

Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus
Die neuen Piloten im neuen Outfit: So sieht die Formel 1 2019 aus

Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten
Von Rosberg bis Villeneuve: Diese Ex-Formel-1-Fahrer sind heute TV-Experten

Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch
Testfahrten in Abu Dhabi, Mittwoch

Aktuelle Formel-1-Videos

Alle Formel-1-Autos von Fernando Alonso
Alle Formel-1-Autos von Fernando Alonso

Red Bull völlig verrückt: Der letzte Duo-Auftritt
Red Bull völlig verrückt: Der letzte Duo-Auftritt

So hat Halo Charles Leclerc in Belgien gerettet
So hat Halo Charles Leclerc in Belgien gerettet

Kein PR-Gag: Sind NASCAR-Fahrer bereit für F1?
Kein PR-Gag: Sind NASCAR-Fahrer bereit für F1?

Vlog auf Deutsch: Rosberg Abu-Dhabi-Geheimnisse
Vlog auf Deutsch: Rosberg Abu-Dhabi-Geheimnisse

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!

Folgen Sie uns!