Startseite Menü

Glock aus dem Krankenhaus entlassen

(Motorsport-Total.com) - Endgültige Entwarnung nach dem schweren Unfall von Timo Glock im Qualifying in Suzuka: Nach einigen Routineuntersuchungen konnte der Toyota-Pilot inzwischen aus dem Krankenhaus entlassen werden. Dies bestätigte sein Manager Hans-Bernd Kamps gegenüber 'Motorsport-Total.com'.

Die Entscheidung über eine Teilnahme am Rennen soll erst morgen Früh fallen. Diesbezüglich dürfte weniger der Unfall als vielmehr Glocks Grippeerkrankung das Problem sein. Diese befindet sich zwar im Abklingen, stellt aber nach wie vor ein Handicap dar.

Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Aktuelle Bildergalerien

Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet
Sebastian Vettel: Diese Fehler haben ihm 2018 den WM-Titel gekostet

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Team Manager E/E (m/w) Performancefahrzeuge und Sportwagen
Team Manager E/E (m/w) Performancefahrzeuge und Sportwagen

Im Großraum Stuttgart Anzeigenkennzeichen: T-1602   Ihre Aufgaben:Für die Entwicklung innovativer Baugruppen und Systeme für Sportwagen und Performancefahrzeuge sowie ...