powered by Motorsport.com

Formel 1 verschiebt Miami-Grand-Prix auf 2020

Die Formel 1 hat die Aufnahme von Miami in den Kalender verschoben und wird 2019 kein zweites US-Rennen austragen - Vertragsunterzeichnung noch diesen Sommer?

(Motorsport-Total.com) - Die Formel 1 wird im kommenden Jahr definitiv kein Rennen in Miami abhalten, das hat die Serie in einer offiziellen Mitteilung verkündet. "Es gab immer einen Punkt, an dem es zeitlich nicht möglich war, unseren Fans, Fahrern und Teams das bestmögliche Rad-an-Rad-Racing zu bieten. Was ein Rennen in Miami 2019 betrifft, haben wir diesen Punkt jetzt erreicht", sagt Formel-1-Marketingchef Sean Bratches.

Miami

Miami muss vorerst weiter auf seinen Grand Prix warten Zoom

Daher habe man sich gemeinsam mit den Verantwortlichen von Miami entschieden, die mögliche Vertragsunterzeichnung zu verschieben. Zwar soll diese noch in diesem Sommer erfolgen, jedoch visiere man dann ein Rennen für 2020 an. Somit würde die Aufnahme in den Rennkalender ein Jahr später als ursprünglich geplant erfolgen.

"Wir haben immer gesagt, dass wir keine Kompromisse dabei eingehen, das bestmögliche Rennen für die Leute von Miami, unsere Fans und die 1,8 Milliarden Menschen, die die Formel 1 rund um die Welt in jedem Jahr schauen, zu liefern", so Bratches weiter. "Und wenn das bedeutet, dass wir bis 2020 warten müssen, dann ist uns das deutlich lieber, als eine suboptimale Rennstrecke abzunehmen, nur damit wir einen Deal haben."


Fotostrecke: Triumphe & Tragödien in den USA

Formel-1-Eigentümer Liberty Media ist aber weiter gewillt, die Expansion in den USA voranzutreiben und beharrt auf seinen Plänen, Miami als zweites US-Rennen in den Kalender zu bringen. Bislang ist das Rennen auf dem Circuit of the Americas in Austin der einzige Lauf in den Vereinigten Staaten.

Nach aktuellem Stand würde der Formel-1-Kalender 2019 20 Rennen umfassen. Lediglich das Rennen von Deutschland würde im Vergleich zu aktuellen Saison fehlen.

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total Business Club

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Tickets

ANZEIGE