powered by Motorsport.com
  • 24.07.2016 · 12:17

  • von Craig Scarborough (Haymarket)

Formel-1-Technik: Mercedes entwickelt weiter unter Hochdruck

Die Fotostrecke mit den wichtigsten technischen Updates vor dem Ungarn-Grand-Prix - Rätselraten um die Geheimniskrämerei bei Mercedes

(Motorsport-Total.com) - Mercedes ist weiterhin das Team, das sein aktuelles Formel-1-Auto am schnellsten weiterentwickelt. Das zeigt der Blick auf die Updates der Rennställe beim Test in Silverstone und am Freitag in Budapest. Unter anderem herrscht Verwunderung über die Geheimniskrämerei im Bereich der Vorderradaufhängung. Kommt da schon die nächste Innovation?

Konkurrent Ferrari hat indes im Bereich des Diffusors eine extreme aerodynamische Lösung entwickelt, steht aber auch in anderen Bereichen nicht still. Red Bull fährt am Hungaroring erstmals wieder mit "Monkey-Seat". Und das Williams-Team hat immerhin einen neuen Rückspiegel im Einsatz.

Erstmals fallen auch am Sauber neue Teile auf - die Investoren machen's möglich. Und selbst Manor probiert innovative Lösungen aus, im Bereich der FOM-Kameras.

Was sonst noch alles neu ist im Update-Bereich? Klicken Sie sich einfach durch die Fotostrecke!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Twitter

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige