powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Hat Hamilton Verstappen angerufen?

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Bernie Ecclestone sieht Hamilton als Weltmeister +++Hat Hamilton Max angerufen? +++ Mick Schumacher fährt Pirelli-Test +++

16:26 Uhr

Hat Hamilton Verstappen angerufen?

Hat Lewis Hamilton seinen WM-Rivalen Max Verstappen nach dem Unfall von Silverstone kontaktiert? Das berichtet zumindest die niederländische Zeitung 'De Telegraaf' und beruft sich dabei auf mehrere Quellen aus dem Umfeld von Red Bull und Mercedes.

Was Hamilton und Verstappen in einem eventuellen Gespräch zu bereden hatten, ist aber nicht bekannt.

Red Bulls Motorsportkonsulent Helmut Marko hatte Mercedes zuletzt vorgeworfen, dass sich niemand aus dem Team bei Verstappen gemeldet habe, und hatte dies als "Stil des Hauses" bezeichnet.

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff hat derweil verraten, dass er niemanden von Red Bull nach den Vorkommissen am vergangenen Sonntag angerufen habe.

10:31 Uhr

Ecclestone: Hamilton in der Schuld

Der ehemalige Formel-1-Boss hat aber auch eine Meinung zum Unfall: "Wer Schuld hat? Man muss Lewis sagen", meint Ecclestone. "Lewis war nicht vorne, als sie kollidiert sind. Es war nicht seine Kurve. Er war fast eine Autolänge hinten. Darum hat er ihn auchh inten getroffen, nicht vorne."

Die 10-Sekunden-Strafe war für Ecclestone daher nicht ausreichend: "Die Strafe passt nicht zum Verbrechen", sagt er. Wenn die Kommissare einen Schuldigen sehen, hätten sie ihm eher 30 Sekunden aufdrücken müssen.


10:23 Uhr

Ecclestone sieht Hamilton als Weltmeister

Vor ein paar Tagen hieß es aus seinem Mund noch, dass Lewis Hamilton nicht mehr der Kämpfer von früher sei, doch nach dem Unfall mit Max Verstappen ist sich der ehemalige Formel-1-Boss wieder sicher: Jetzt wird Hamilton zum achten Mal Weltmeister!

"Er hatte vor Sonntag etwas Biss verlorten, aber er hat getan, was er tun musste", sagt Ecclestone gegenüber 'The Daily Mail'. "Ich kann garantieren, dass dieser Vorfall sein Selbstvertrauen zurückgebracht hat, wie er es das gesamte Jahr über nicht hatte. Er hat eine bessere Chance als zuvor. Das hat ihm Auftrieb gegeben, und jetzt ist er wieder der alte Lewis."

Hamilton hatte in Silverstone 25 Punkte auf den Red-Bull-Piloten gutgemacht und liegt somit nur noch acht Zähler hinter ihm.


10:17 Uhr

Guten Morgen!

Heute ist Mittwoch und damit Tag 3 nach dem Crash in Silverstone. Damit wollen wir uns heute auch noch einmal beschäftigen. Viele werden sich sicherlich fragen: Ist dazu nicht schon alles gesagt? Aber das ist es nicht. Wir haben noch einige Expertenmeinungen dazu - und schließlich ist es gerade DAS Thema in der Formel 1.

Aber keine Sorge: Wir haben auch noch eine Menge mehr im Programm, lass dich überraschen. Norman Fischer begleitet dich heute auf der Reise hier. Hast du Fragen oder Anmerkungen, dann schreib über das Kontaktformular, mir bei Twitter (@NormanMST) oder nutze den Hashtag #FragMST.

Folgen Sie uns!

Anzeige

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!