powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Liveticker: Domenicali kündigt "gute Nachrichten" an

Aktuell im Formel-1-Liveticker: +++ Domenicali verteidigt Sprintrennen +++ Masepin: "Irrelevant", was andere denken +++ McLaren: Brown löst Wettschulden ein +++

11:34 Uhr

Domenicali kündigt "gute Nachrichten" an

Kommt bald ein weiteres neues Rennen in den Kalender? Auf 'Formula1.com' kündigt Stefano Domenicali an: "Was die Zukunft nach 2022 betrifft, wird es bald weitere gute Nachrichten geben." Er wolle jetzt aber noch nicht verraten, um was genau es sich dabei handelt, um die Überraschung nicht zu verderben.

"Wir gehen in die richtige Richtung und haben einen Punkt erreicht, an dem wir entscheiden können, wohin die Formel 1 in Zukunft geht", erklärt er. Es dürfte sich also um einen neuen Grand Prix handeln. Der Formel-1-Boss verrät: "Wir haben so viele Anfragen nach einem Grand Prix. Das zeigt, dass unsere Plattform attraktiv ist."

Wir sind gespannt!


11:11 Uhr

Heute vor zwölf Jahren ...

... schrieb Jenson Button Geschichte. Dem Briten reichte beim Großen Preis von Brasilien 2009 ein fünfter Platz, um sich zum Weltmeister zu krönen. Und dabei waren Button und Co. im Winter zuvor nach dem Rückzug von Honda eigentlich arbeitslos! Bis heute ist Geschichte, wie Ross Brawn das Team anschließend übernahm und zum WM-Titel führte, legendär. Hier noch ein paar Lesetipps zu dem Thema:

"Meine gesamte Karriere in zwei Tagen": Button und der Titelgewinn 2009

Kein Chassis, Tankwart auf Tagesbasis: So kurios war die Brawn-Saison

James Vowles: Darum ist das Honda-Werksteam gescheitert


10:47 Uhr

Neuer Job für Remi Taffin

In diesem Sommer wurde bekannt, dass Remi Taffin, langjähriger Renault-Motorenchef, das Unternehmen verlassen hat. Lange musste er aber nicht auf einen neuen Job warten: Heute wurde bekanntgegeben, dass er dem Motorsport treu bleibt und sich als Technischer Direktor der ORECA-Gruppe anschließt, die sich auf den Langstreckensport spezialisiert hat.

Seinen neuen Job wird er bereits im Dezember aufnehmen. Wir wünschen viel Erfolg!


10:24 Uhr

McLaren: Brown löst Wettschulden ein

Wir haben bereits darüber berichtet, dass sich Daniel Ricciardo nach seinem Sieg in Monza auf ein ganz besonderes Highlight freuen darf: Er darf einen Test in einem alten NASCAR-Boliden von Dale Earnhardt fahren, der sich im Privatbesitz von McLaren-Boss Zak Brown befindet. Nun ist auch klar, wann es passieren wird - und zwar bereits in dieser Woche im Rahmen des US-Grand-Prix!

Schön, dass man das dieses Mal deutlich schneller umsetzt als das Tattoo für Cyril Abiteboul ...


10:01 Uhr

Mercedes und Petronas vor Trennung?

Einige Quellen berichten, dass Mercedes und Petronas vor einer Trennung stehen könnten. Das wäre durchaus eine große Sache, denn Petronas liefert nicht nur Benzin und Öl für die Silberpfeile sondern ist seit 2010 auch Titelsponsor des Rennstalls, der damals das Brawn-Team übernahm und offiziell als "Mercedes-AMG Petronas F1 Team" an den Start geht.

Petronas soll von Aramco aus Saudi-Arabien abgelöst werden. Treibende Kraft hinter dem neuen Duell soll Ineos sein. Das Unternehmen ist seit Ende des vergangenen Jahres mit einem Drittel am Mercedes-Team beteiligt und pflegt bereits seit längerer Zeit geschäftliche Beziehungen zu Aramco. Andere Quellen berichten jedoch inzwischen, dass an den Gerüchten nichts dran sei.

Wir bleiben natürlich so oder so an der Sache dran!


09:40 Uhr

#FragMST

Sven hat eine Frage zum Red-Bull-Showrun in Dallas und möchte wissen, welcher Motor dabei im Heck des Autos steckte. In der Tat ist es nach unseren Informationen so, dass zwar Honda draufsteht, in Wirklichkeit aber ein alter Renault drinsteckt. So war es zumindest bei früheren Showruns. Es handelt sich um den echten Red Bull RB7 aus der Saison 2011 - nur eben mit neuer Lackierung.


09:19 Uhr

Alles Gute!

Wir reichen noch schnell Glückwünsche nach! Charles Leclerc feierte am Samstag seinen 24. Geburtstag, bei Kimi Räikkönen drehen wir die Ziffern um, der Finne wurde gestern 42. Beiden gratulieren wir ebenso wie Ex-Formel-1-Pilot Pascal Wehrlein, der heute seinen 27. Geburtstag feiert!


09:01 Uhr

Red Bull: Erster Showrun seit 2019

Die Coronakrise hat unter anderem auch dafür gesorgt, dass die Teams keine größeren Showruns mehr veranstalten konnten. Das hat nun ein Ende! Red Bull hat in Dallas mit dem RB7 am Wochenende den ersten Showrun seit 2019 durchgeführt. Am Steuer saß Sergio Perez, für den es damit logischerweise sein erster Showrun für die Bullen überhaupt war. Hier einige Impressionen:


09:01 Uhr


09:00 Uhr


08:59 Uhr


08:59 Uhr


08:59 Uhr


08:58 Uhr


08:41 Uhr

Mick Schumacher beim NASCAR-Rennen

Mick Schumacher ist zum Beispiel bereits in Texas - und hat die Gelegenheit genutzt, sich gestern das NASCAR-Rennen auf dem Texas Motor Speedway in Fort Worth anzusehen. Bietet sich natürlich an, denn der US-Grand-Prix ist das Heimrennen für seinen Arbeitgeber Haas und damit eines der wichtigsten Rennen des Jahres für den Rennstall. Ob es da endlich mit den ersten Punkten klappt?

Leicht wird es nicht, aber hoffen darf man natürlich.


08:31 Uhr

Raceweek!

Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers. Die freie Woche ist vorbei, jetzt ist wieder Raceweek! Die Königsklasse befindet sich auf dem Weg nach Austin - beziehungsweise ist sie bereits dort angekommen. Aber dazu im Laufe des Tages mehr. Hier im Ticker erwartet Dich in den kommenden Stunden der gewohnte Mix aus News und Unterhaltung.

Ruben Zimmermann begleitet Dich an dieser Stelle durch den Tag und bei Fragen, Anregungen oder Beschwerden kannst Du wie gewohnt unser Kontaktformular verwenden. Außerdem findest Du uns auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, und für Fragen steht Dir zudem unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Auf geht's!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!