powered by Motorsport.com

Formel-1-Newsticker

Formel-1-Live-Ticker: Lewis Hamilton in "einem Tief"?

Aktuell im Formel-1-Live-Ticker: +++ Bewegende Nachricht an seine Fans +++ Massa legt sich mit IndyCar-Serie an +++ Rosberg mit Verkehrsminister per Du +++

18:57 Uhr

Fratelli d’Italia ...

Oh ja, es zieht langsam südländischer Flair in unsere Gemüter ein. Das Rennwochenende startet schließlich schon übermorgen mit dem Medientag in Monza. Damit Dir bis dahin nichts entgeht, sind wir natürlich auch morgen wieder mit unserem Ticker am Start. Für heute wollen wir es aber erst einmal gutseinlassen und wünschen noch einen schönen Abend!


18:56 Uhr


Fotostrecke: Triumphe & Tragödien in Italien


18:19 Uhr

Hamiltons Entscheidung

In Mercedes' traditioneller Strategie-Besprechung nach dem Rennen wird diesmal unter anderem aufgeklärt, dass Verstappen Hamilton nicht signifikant beeinträchtigt hat. Außerdem erklärt Renningenieur Andrew Shovlin, dass der Weltmeister selbst entschieden hat, Motorenleistung rauszunehmen als klar war, dass Vettel nicht mehr einzuholen war.


Mercedes in Spa: Hamilton nahm den Schwung raus

Chef-Renningenieur Andrew Shovlin arbeitet den Belgien-Grand-Prix strategisch auf Weitere Formel-1-Videos


17:52 Uhr

Erst das Vergnügen, dann die Arbeit

Bevor das Rennwochenende in Monza losgeht, starte morgen das Fanfestival in Mailand. Die Formel 1 zeigt sich dabei wieder in der Stadt. Neben zahlreichen Bespaßungen ist auch ein Showrun geplant - natürlich mit Ferrari. Davon werden uns sicherlich Bilder erreichen.


17:27 Uhr

Geheime Vorbereitung?

Eine interessante Geschichte, die heute die Runde macht, ist eigentlich schon einen Monat alt ist. Aber das Ferrari-Junior Charles Leclerc im Juli bereits in Monza einen Filmtag für die Scuderia zum Einsatz kam, war bisher Geheimgehalten worden. Filmtage sind zwar keine Testtage, trotzdem feuert der Umstand, dass Leclerc jetzt noch einmal in einem aktuellen Ferrari-Auto sitzen konnte natürlich noch einmal die Gerüchteküche an. Leclerc selbst ist aber nicht davon überzeugt, dass er schon bald befördert wird, wie du hier nachlesen kannst.

Charles Leclerc Sebastian Vettel Ferrari Scuderia Ferrari F1Sauber Alfa Romeo Sauber F1 Team F1 ~Charles Leclerc (Sauber) und Sebastian Vettel (Ferrari) ~

17:02 Uhr

Hamilton zeigt seine Fans

Nach seinen bewegenden Worten legt Hamilton noch einen nach und schaut sich an, was seine Fans bewegt - ein Clip, bei dem man sich Taschentücher bereithalten sollte!


16:27 Uhr

Ricciardo setzt Prioritäten

In der Vorschau auf den Italien-Grand-Prix spricht der Red Bull-Pilot erstmal gar nicht über die Strecke, sondern erklärt: "Monza hat die beste Pizzeria der Welt. Aber ich werde den Namen nicht verraten, denn ich will ja dort nicht anstehen müssen."

Klar erinnert er sich auch daran, dass er nicht zuletzt auf dieser Stecke auch zum Überholkönig geworden ist und bedauert seine Motorenstrafe, sowie die generelle Unterlegenheit des RB14 in Monza. Neben der Pizza freut er sich aber auch sehr auf die Atmosphäre, die die Tifosi Jahr für Jahr erzeugen.

Teamkollege Verstappen hofft darauf, dass seine orange Armee der roten Flut Paroli bieten kann. Und er bedauert, dass er noch nicht so viel von dem guten Essen in der Region mitbekommen hat. Da hat Riccardo das Geheimnis wohl nicht mal ich gelüftet :D

Daniel Ricciardo Red Bull Red Bull Racing F1 ~Daniel Ricciardo (Red Bull) ~

15:57 Uhr

Geburtstagskind des Tages

29 Kerzen darf Mercedes-Pilot Valtteri Bottas heute auspusten. Dabei sieht er keinen Tag älter aus als auf diesem Kinderbild :D Vermutlich können sich die Finnen so jung halten, weil sie ihr Gesicht selten mit großen Gefühlregungen belasten ... ;) Wir schließen und den Glückwünschen natürlich an!


15:55 Uhr


15:54 Uhr


15:02 Uhr

Apropos weinende Kinder ...

Hast Du ähnlich reagiert, als Du von Alonsos Rücktritt erfahren hast?


14:37 Uhr

Vandoornes Version vom weinenden Kind

Weißt Du noch letztes Jahr in Barcelona, als ein kleiner Kimi-Räikkönen-Fan nach dem Crash seines Helden so bitterlich geweint, dass man ihn ins Fahrerlager eingeladen hat. Das geht auch auf belgisch! Bei Liberty Media hat man halt ein Herz für Kinder ...


14:12 Uhr

Monza in gewohnter Besetzung?

Die Silly Season ist noch im vollem Gange und einige Cockpits werden auf jeden Fall noch getauscht. Wir erwarten noch den Wechsel von Lance Stroll zu Racing Point. Esteban Ocon muss dann noch irgendwo hin. Und Stoffel Vandoornes Schicksal ist auch noch besiegelt. Immer wieder gibt es dabei Gerüchte, es könne noch in dieser Saison zu Fahrerwechseln kommen. Langsam trudeln aber die Monza-Vorschauen der Teams ein und sie scheinen für den Italien-Grand-Prix offenbar noch normal sortiert.

Bei Williams äußert sich jedenfalls Stroll zur Geschichte und Atmosphäre der Strecke und seinem tollen Qualifying-ergebnis im vergangenen Jahr - ein "Wendepunkt in meiner Karriere", wie r sagt. Aber wann folgt der nächste?

Auch bei Sauber sprechen beide Fahrer noch davon "als Botschafter der ikonischen italienischen Marke Alfa Romeo" aufzutreten und "viele Alfa Romeo Fans kennenzulernen". Zuvor hatte man neben den anhaltenden Leclerc-zu-Ferrari-Gerüchten auch etwas von Vandoorne als Ersatz für Ericsson lesen können.

Lance Stroll Williams Williams Martini Racing F1 ~Lance Stroll (Williams) ~

13:34 Uhr

Formel 1 bekommt Flügel-Rücklichter

Lewis Hamilton testete in Barcelona die Vorrichtung zur besseren Erkennbarkeit bei widrigen Bedingungen bereits getestet. Nun haben sich alle Teams darauf geeinigt, die zusätzlichen Rücklichter ab dem kommenden Jahr zu montieren. Es wird erwartet, dass auch die Strategiegruppe und der FIA Weltrat zustimmt. Gleich mehr dazu bei uns.

Lewis Hamilton Mercedes Mercedes AMG Petronas Motorsport F1 ~Lewis Hamilton (Mercedes) ~

13:00 Uhr

Mit dem Verkehrsminister per Du

Wir habe Dir gestern schon gezeigt, dass sich Nico Rosberg in das Büro unsres Verkehrsministers Andreas Scheuer begeben hat. Das Ganze geschah im Rahmen des Tags der offenen Tür in Berlin. Und hier kannst Du sehen, was Der Weltmeister von 2016 dort noch erlebt hat:


Nico Rosberg VLog: Verkehrsminister für einen Tag

Ex-Formel-1-Pilot Nico Rosberg besucht den Tag der offenen Tür der Bundesregierung und freundet sich vor allem mit Andreas Scheuer an Weitere Formel-1-Videos


12:34 Uhr

Die Begeisterung ist Kimi deutlich anzusehen! :D

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt