powered by Motorsport.com

Formel 1 kündigt Senna-Festival in Sao Paulo an

25 Jahre nach dem Unfalltod von Ayrton Senna hält die Formel 1 in Sao Paulo ein Fanfestival zu Ehren des brasilianischen Rennfahrers ab und zeigt historische Autos

(Motorsport-Total.com) - In Brasilien wird er bis heute als einer der größten Sportler aller Zeiten verehrt: Ayrton Senna. 25 Jahre nach seinem Unfalltod beim San-Marino-Grand-Prix in Imola gedenkt die Formel 1 dem dreimaligen Weltmeister mit einem Fanfestival im Herzen seiner Heimatstadt Sao Paulo in Brasilien. Schauplatz für die Veranstaltung ist der Ibirapuera-Park etwas südlich des Zentrums und etwas nördlich der Grand-Prix-Rennstrecke.

Ayrton Senna

Zu Ehren des 1994 verstorbenen Ayrton Senna gibt es 2019 ein Formel-1-Festival Zoom

In diesem öffentlichen Park gibt es am 9. November 2019, eine Woche vor dem diesjährigen Brasilien-Rennen der Formel 1, ein buntes Programm mit Livemusik, Boxenstopp-Wettbewerben und natürlich Demorunden einiger Rennwagen. Unter anderem Mercedes und Renault werden mit "modernen" Formel-1-Autos dabei sein, wahrscheinlich aber nicht mit den aktuellen Boliden der Generation 2019.

Viel entscheidender dürfte ohnehin sein: Die Veranstalter lassen beim Fanfestival für Senna auch dessen ehemalige Grand-Prix-Fahrzeuge auftreten. So sollen sowohl der Toleman TG184, Sennas erstes Formel-1-Auto, als auch der Lotus 97T als sein erstes Grand-Prix-Siegerauto vor Ort sein und ausdrücklich auch durch die Straßen Sao Paulos bewegt werden - von Emerson Fittipaldi und Felipe Massa, die ebenfalls als Gäste beim Fanfestival angekündigt wurden.

Sean Bratches als kommerzieller Leiter der Formel 1 hofft auf regen Zuspruch seitens der brasilianischen Fans und meint: "Ayrton Senna ist eine wahre Formel-1-Legende. Sein Erbe ist gewaltig und inspirierend. Es ist eine Ehre für uns, die Formel 1 nach Sao Paulo zu bringen, um sein Leben und seine Bedeutung für Brasilien zu feiern. Wir bieten den Fans eine einmalige Chance, den Speed, den Sound und die Faszination der Formel 1 zu erleben."


Fotostrecke: Ayrton Senna: Die Karriere einer Legende

Für Sennas Nichte Bianca Senna, die heute als Direktorin dem Ayrton-Senna-Institut vorsteht, wird es sicher besonders emotional. Sie spricht von einer "unglaublichen" Veranstaltung und sagt weiter: "Ich bin mir sicher, es wird ein unvergesslicher Tag für alle Fans von Ayrton."

Das Programm ist allerdings begrenzt: Auftakt der Veranstaltung ist um 12 Uhr (Ortszeit), das Ende ist für 18 Uhr vorgesehen. Als Eventpartner tritt Formel-1-Sponsor Heineken auf.

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!