Startseite Menü

FIA gibt Details zu DRS-Zonen in Melbourne bekannt

(Motorsport-Total.com) - Nachdem in dieser Woche bereits durchsickerte, dass es beim diesjährigen Grand Prix von Australien anders als im Vorjahr zwei DRS-Zonen geben wird, hat die FIA nun die Details dazu bekanntgegeben. Die Start/Ziel-Gerade im Albert Park wird genau wie im vergangenen Jahr auch diesmal wieder zur DRS-Zone erklärt. Diese misst 795 Meter. Der zweite Bereich, in dem der verstellbare Heckflügel aktiviert werden darf, befindet sich zwischen den Kurven zwei (benannt nach dem dreifachen Ex-Weltmeister Jack Brabham) und drei (Whiteford). Die 510 Meter lange zweite Zone befindet sich somit auf der zweiten Geraden der 5,303 Kilometer langen Strecke.

Die Besonderheit: Genau wie bei den Grands Prix von Kanada (Montreal) und Europa (Valencia) der Saison 2011 wird es in Melbourne nur einen Referenzpunkt für die Freigabe von DRS geben. Dieser befindet sich 13 Meter vor Kurve 14 (benannt nach dem dreifachen Ex-Weltmeister Jackie Stewart). Liegt ein Fahrer an dieser Stelle weniger als eine Sekunde hinter dem Vordermann, steht ihm sowohl in der ersten als auch in der zweiten Zone DRS zur Verfügung. Die Möglichkeit auf einen Konter in Zone zwei ist somit nicht gegeben.

Aktuelles Top-Video

Krasse Ähnlichkeit mit einer Comic-Figur!
Krasse Ähnlichkeit mit einer Comic-Figur!

Social Circuit: Hol dir die Updates aus der Social-Media-Welt und entdecke die krasse Ähnlichkeit zwischen zwei Formel-1-Stars und Johnny Bravo!

Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018
So feiert Mercedes die Formel-1-Titel 2018

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Grand Prix von Brasilien, Samstag
Grand Prix von Brasilien, Samstag

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Folgen Sie uns!