powered by Motorsport.com

Ferrari: Kommt 'Alice' schon 2006 als neuer Sponsor?

(Motorsport-Total.com) - Ende dieses Jahres wird Ferrari die 'Vodafone'-Millionen an McLaren-Mercedes verlieren, doch Gerüchten zufolge soll bereits probater Ersatz vorhanden sein: Medienberichten zufolge ist sich der Formel-1-Rennstall mit der 'Telecom-Italia'-Tochter 'Alice', die sich auf den Bereich Breitbandinternet spezialisiert hat, einig.

'Alice' soll 20 Millionen Euro jährlich in das Engagement investieren - Gerüchten zufolge sogar schon dieses Jahr, was ein Grund sein könnte, weshalb Ferrari gestern das neue Auto noch ohne Sponsorenaufkleber auf die hauseigene Teststrecke in Fiorano rollen ließ. Im vollen Umfang wird der Deal jedoch wahrscheinlich erst 2007 in Kraft treten.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE
Anzeige

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!