powered by Motorsport.com

Ferrari führt vor Heimrennen in Monza Antriebs-Update ein

Rechtzeitig vor dem Grand Prix von Italien bringt Ferrari ein Update des Motors, von dem auch das Haas-Team ab sofort profitieren wird

(Motorsport-Total.com) - Ferrari tritt beim bevorstehenden Grand Prix von Italien (Formel 1 2016 live im Ticker) mit einem weiteren Antriebs-Update an. Das italienische Team hatte in dieser Saison noch drei Entwicklungstoken übrig und hat zuletzt in der Fabrik in Maranello hart an einer Ausbaustufe für das Heimrennen in Monza gearbeitet.

Auto von Sebastian Vettel in der Box

Ferrari bringt rechtzeitig vor dem Heimrennen ein Update des Antriebs Zoom

Offenbar erwartet sich Ferrari vom Update keinen allzu großen unmittelbaren Schritt nach vorne; vielmehr zielen die Veränderungen in erster Linie auf nächste Saison ab. Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen werden voraussichtlich im Freitagstraining mit dem neuen Antrieb fahren.

Auch beim Kundenteam Haas sollen Romain Grosjean und Esteban Gutierrez in den Genuss der neuesten Antriebsversion kommen. Das Sauber-Team hingegen bleibt vorerst noch bei der vorherigen Ausbaustufe, weil das Update derzeit nicht in den Wechselzyklus der verwendeten Antriebskomponenten passt.

Bereits vergangene Woche in Spa-Francorchamps hat Mercedes ein Antriebs-Update eingeführt, für das fünf Token investiert wurden. Ferrari hat für das Monza-Update alle drei noch verfügbaren Token eingesetzt und ist damit der erste Hersteller, der 2016 keine Token mehr übrig hat.

Stand Entwicklungstoken Formel 1 2016:
Ferrari 32 verwendet, 0 übrig
Honda 29 verwendet, 3 übrig
Mercedes 26 verwendet, 6 übrig
Renault 11 verwendet, 21 übrig

Formel-1-Paddock-Tickets

ANZEIGE

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt