Startseite Menü

Ex-Lotus-Pilot Trevor Taylor verstorben

(Motorsport-Total.com) - Der ehemalige Formel-1-Pilot Trevor Taylor ist am Montag im Alter von 73 Jahren verstorben. Der Brite, der zwischen 1961 und 1966 an 27 Grands Prix teilgenommen hat, erlag im Beisein seiner Ehefrau Elizabeth im Schlaf einem Krebsleiden.

Taylor begann seine Karriere im Sportwagen, ehe er 1958 Britischer Formel-3-Meister wurde. In Aintree versuchte er 1959 erstmals, sich für ein Formel-1-Rennen zu qualifizieren - erfolglos. 1961 gewann er auf Lotus die Formel Junior; im gleichen Jahr gab er in Zandvoort sein Grand-Prix-Debüt. An gleicher Stelle erreichte er ein Jahr später als Zweiter hinter Graham Hill sein bestes Formel-1-Ergebnis.

In die Lotus-Geschichte ist Taylor, der immer mit einem gelben Helm und einem gelben Rennanzug gefahren ist, als Ursprung des gelben Streifens in der Mitte verschiedener Lotus-Boliden eingegangen.

Aktuelles Top-Video

Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019
Erklärt: Das ist neu an der Formel 1 2019

Wir zeigen dir, was genau an den Formel-1-Autos 2019 anders sein wird und welche Auswirkungen die Experten auf das Racing erwarten

Anzeige

Formel-1-Tippspiel 2018

ANZEIGE

Aktuelle Bildergalerien

GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion
GP Brasilien: Fahrernoten der Redaktion

Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!
Konstrukteurs-Weltmeister: Die schönsten Jubel-Fotos!

Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei
Verstappen vs. Ocon: Crash und Rauferei

Grand Prix von Brasilien, Sonntag
Grand Prix von Brasilien, Sonntag

Grand Prix von Brasilien, Samstag
Grand Prix von Brasilien, Samstag

Grand Prix von Brasilien, Freitag
Grand Prix von Brasilien, Freitag

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 22:00
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
02.12. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00