powered by Motorsport.com

Erhöhtes Sicherheitsaufkommen für Indien-Premiere

(Motorsport-Total.com) - Die Veranstalter des ersten Indien-Grand-Prix von 28. bis 30. Oktober in Noida haben für die Premiere der Formel 1 im Land 1.600 Sicherheitskräfte bei der Polizei angefordert. Die Anfrage umfasst unter anderem herkömmliches Security-Personal, Anti-Sabotage- und Bombenentschärfungs-Teams, Verkehrskontrolleure und andere Spezialeinheiten.

Der Sicherheitsplan für die Veranstaltung soll bereits nächste Woche fertig vorliegen und dann in Absprache zwischen Veranstalter und öffentlichen Behörden gemeinsam umgesetzt werden.

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Anzeige

Formel-1-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Formel-1-Newsletter von Motorsport-Total.com!