powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 18.09.2007 16:43

"Doppeltausch" im Formel-1-Kalender 2008

Der Automobilweltverband FIA hat im Kalender für die Formel-1-Weltmeisterschaft 2008 einen "Doppeltausch" vorgenommen

(Motorsport-Total.com/sid) - Wie der Verband am Dienstag in einem überarbeiteten Kalender vermerkte, findet am 7. September 2008 zunächst der Große Preis von Belgien in Spa und eine Woche später am 14. September der Große Preis von Italien in Monza statt.

Start in Istanbul 2007

In der Formel-1-Saison 2008 werden 18 Grands Prix ausgetragen Zoom

Getauscht wurden auch die Termine der Rennen in Japan und China. So findet zuerst am 12. Oktober das Rennen in Fuji (Japan) und eine Woche später der Lauf in Schanghai (China) statt. In der ursprünglichen Version war die Reihenfolge jeweils noch umgekehrt.#w1#

Insgesamt gehören 18 Rennen zur WM 2008, eines mehr als in diesem Jahr. Neu dabei sind Valencia (24. August) und Singapur (28. September). Nicht mehr gefahren wird in Indianapolis. Der Große Preis von Deutschland findet am 20. Juli in Hockenheim statt. Das badische Motodrom übernimmt gemäß der vereinbarten Rotation den Platz des Nürburgrings.

Saisonauftakt ist traditionell der Große Preis von Australien in Melbourne am 16. März. Das Finale findet am 2. November wieder in Sao Paulo/Brasilien statt.

Der Formel-1-Kalender 2008:
16. März: Melbourne/Australien
23. März: Kuala Lumpur/Malaysia
6. April: Manama/Bahrain
27. April: Barcelona/Spanien
11. Mai: Istanbul/Türkei
25. Mai: Monte Carlo/Monaco
8. Juni: Montreal/Kanada
22. Juni: Magny-Cours/Frankreich
6. Juli: Silverstone/Großbritannien
20. Juli: Hockenheim/Deutschland
3. August: Budapest/Ungarn
24. August: Valencia/Europa
7. September: Spa/Belgien
14. September: Monza/Italien
28. September: Singapur
12. Oktober: Fuji/Japan
19. Oktober: Schanghai/China
2. November: Sao Paulo/Brasilien

Aktuelles Top-Video

History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen
History-Zeitraffer: Fahrer mit den meisten Siegen

Seit 2001 ist Michael Schumacher der Fahrer mit den meisten Siegen in der Formel 1, aber das war nicht immer so ...

Anzeige

Aktuelle Bildergalerien

Vision: Hersteller-Designs für F1 2021
Vision: Hersteller-Designs für F1 2021

Red-Bull-Demo in Vietnam
Red-Bull-Demo in Vietnam

China: Fahrernoten der Redaktion
China: Fahrernoten der Redaktion

"Classic Kimi": Räikkönens Top 15 Momente

Grand Prix von China, Sonntag
Grand Prix von China, Sonntag

1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten
1.000 Grands Prix: An diese Meilensteine erinnern sich die Formel-1-Piloten

Formel-1-Tickets

ANZEIGE

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
KfZ-Mechatroniker/in
KfZ-Mechatroniker/in

Wir suchen für unsere Werkstatt eine/n Mitarbeiter/in, der/die unser Teammit LEIDENSCHAFT unterstützt. "Tuning - Service - Motorsport", das istunser Geschäft. ...

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE