powered by Motorsport.com

Best of Social Media

Der Formel-1-Montag im Rückblick: Best of Social Media

Was heute auf Twitter, Instagram & Co. los war: +++ 30 Jahre nach dem Vater: Alesi im Ferrari +++ Button fährt Extreme E +++ Toto Wolff Corona-positiv +++

18:16 Uhr

Schneemann kann ja jeder

In den sozialen Medien findet man in Motorsportkreisen dieser Tage aber vor allem Schnee-Boliden! Sogar Kimi Räikkönens Renningenieur übt schonmal im kalten Nass ...


18:16 Uhr


18:13 Uhr

Toto Wollf war in Quarantäne

Wie der Mercedes-Boss gestern im 'ORF' berichtete, wurde er kürzlich positiv auf das Corona-Virus getestet, habe aber nach bereits seine Quarantäne in Kitzbühel abgesessen. Nach Sergio Perez, Lance Stroll, Lewis Hamilton, Lando Norris und Charles Leclerc hat es damit noch eine prominente Formel-1-Personalie erwischt. Hier erfährst du mehr.

Toto Wolff  ~Toto Wolff ~

18:00 Uhr

Jetzt will er es aber wissen!

Nachdem es in der vergangenen Woche schon die Neuigkeit gab, das Ex-Formel-1-Pilot Jenson Button Berater bei Williams wird (hier mehr), wird es jetzt noch extremer: Der Weltmeister von 2009 wird mit eigenem Team bei der neuen Extreme-E-Serie an den Start gehen (hier alle Infos). Damit folgt er seinen ehemaligen Kollegen Nico Rosberg und Lewis Hamilton, die ebenfalls eigene Teams haben werden. Der Unterschied: Button will auch selbst ins Lenkrad greifen!


17:58 Uhr


17:46 Uhr

Geburtstagskind des Tages: Luca Badoer

Zugegeben, seine Formel-1-Statistik liest sich nicht gerade wie die einer Legende. Eigentlich kennt man den sympathischen Italiener nur als jahrelangen Testfahrer bei Ferrari. Und doch sind wir uns sicher, dass jeder Königsklassen-Fan seinen Namen kennt. Zum 50. Geburtstag wünschen natürlich auch wir ihm alles Gute!


17:41 Uhr

Sauber-Junior steigt in Formel 2 auf

Nachdem der erst 17-jährige Theo Pourchaire im vergangenen Jahr nur knapp am Formel-3-Titel gescheitert ist, geht es für den Franzosen nun weiter auf der Karriereleiter.


17:37 Uhr

Von Pfoten auf PS

In dieser Woche ist es endlich soweit: Carlos Sainz darf zum ersten Mal Ferrari fahren! Sogar sein Hund ist schon ganz aufgeregt ...


17:36 Uhr


17:19 Uhr

Ferrari-Testwoche beginnt

Die Scuderia lässt in dieser Woche den SF71H aus dem Jahr 2018 los (hier mehr). Auch Stammpilot Charles Leclerc, Neuankömmling Carlos Sainz und Haas-Rookie Mick Schumacher sollen in Fiorano noch ins Lenkrad greifen. Den Anfang macht aber der Nachwuchs. Giuliano Alesi zum Beispiel - Sohn eines gewissen Jean Alesi ...


17:18 Uhr

Neueste Kommentare

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

F1-Tests: Zeiten, Termine, Statistiken

Exklusives Formel-1-Testcenter

Im F1-Testcenter finden Sie Zeiten, Termine und unzählige Statistiken zu den Testfahrten in der Formel 1!

Folgen Sie uns!

Formel-1-Datenbank

Formel-1-Datenbank: Ergebnisse und Statistiken seit 1950
Formel-1-Datenbank:
Ergebnisse und Statistiken seit 1950

Motorsport-Total Business Club