powered by Motorsport.com
Startseite Menü
Strecken-Porträt

Formel-1-Liveticker

Großer Preis von Kanada · 2. Freies Training · Verbleibende Minuten: 0

Wetter: Sonnig (26°C/28%) · Strecke: Trocken (49°C) · Flaggensignal:
D. Ricciardo
D. Ricciardo
Renault
0:00.839
S. Perez
S. Perez
Racing Point
0:00.826
L. Hamilton
L. Hamilton
Mercedes
0:00.761
K. Magnussen
K. Magnussen
Haas
0:00.758
C. Sainz
C. Sainz
McLaren
0:00.376
V. Bottas
V. Bottas
Mercedes
0:00.134
S. Vettel
S. Vettel
Ferrari
0:00.074
C. Leclerc
C. Leclerc
Ferrari
Pos. Fahrer Team Zeit Abstand  
1 C. Leclerc Ferrari 1:12.177 39
2 S. Vettel Ferrari 1:12.251 0:00.074 38
3 V. Bottas Mercedes 1:12.311 0:00.134 46
4 C. Sainz McLaren 1:12.553 0:00.376 45
5 K. Magnussen Haas 1:12.935 0:00.758 41
6 L. Hamilton Mercedes 1:12.938 0:00.761 8
7 S. Perez Racing Point 1:13.003 0:00.826 39
8 D. Ricciardo Renault 1:13.016 0:00.839 40
9 N. Hülkenberg Renault 1:13.168 0:00.991 42
10 L. Stroll Racing Point 1:13.171 0:00.994 37
11 L. Norris McLaren 1:13.249 0:01.072 38
12 P. Gasly Red Bull 1:13.345 0:01.168 38
13 M. Verstappen Red Bull 1:13.388 0:01.211 22
14 A. Albon Toro Rosso 1:13.436 0:01.259 45
15 D. Kwjat Toro Rosso 1:13.521 0:01.344 40
16 K. Räikkönen Alfa Romeo 1:13.542 0:01.365 41
17 R. Grosjean Haas 1:13.598 0:01.421 39
18 A. Giovinazzi Alfa Romeo 1:14.870 0:02.693 16
19 G. Russell Williams 1:15.036 0:02.859 36
20 R. Kubica Williams 1:15.287 0:03.110 44
Fahrer ausgeschieden
Live-Zeiten von F1.com anzeigen
21:36
Das war's mit dem Freitag in Kanada. Aber noch nicht mit unserem Live-Programm: Im Ticker "Paddock live" macht Kollege Stefan Ehlen noch ein paar Stunden weiter. Mit den ersten Reaktionen zum Training und anderen heißen News. Bis morgen!
21:35
Die größte Enttäuschung war wahrscheinlich Red Bull. Die Zeiten im Longrun sind nicht weiter aufgefallen, Max Verstappen konnte auch kaum trainieren, als es am wichtigsten war. Der Grund ist noch nicht bekannt. Und in der Zeitenjagd schaffte es keiner der beiden in die Top 10. Da rauchen über Nacht die Köpfe. Siegfavorit sieht jedenfalls anders aus.
21:34
Und, übrigens: Antonio Giovinazzi (Alfa Romeo) ist nach dem Getriebewechsel noch 16 Runden gefahren. Er kam aber nicht über P18 hinaus.
21:34
Carlos Sainz (McLaren) auf P4, Kevin Magnussen (Haas) auf P5, Sergio Perez (Racing Point) auf P7: Da sind auch einige Überraschungen dabei heute. Noch nie in dieser Saison lag das Feld so dicht beisammen. Das wird eine richtig spannende Angelegenheit morgen!
21:33
Ferrari ist unserer Meinung nach nur zweite Kraft in Kanada. Das Training hat sehr gut ausgesehen. Aber der Schein trügt ein wenig, glauben wir. Zu stark die Rundenzeit von Bottas ganz am Ende der Session.
21:32
Sowohl Ricciardo (Medium) als auch Hülkenberg (Hard) fahren im Finish Zeiten von knapp über 1:17. Auch Renault geht gestärkt aus diesem Freitag hervor. Das war eine ordentliche Leistung heute in den Longruns.
21:31
Karierte Flagge - Training oder Rennen zu Ende
Die Zeit ist abgelaufen. Bottas fährt am Ende mit dem Hard, nach 18 Runden, 1:16.261. Das ist beeindruckend. Hat er davor nur geblufft? Oder ist Mercedes nicht konstant genug, um dauerhaft so schnell zu fahren? Jedenfalls eine sehr, sehr starke Zeit ... Deutlich stärker als alles, was Ferrari gezeigt hat.
21:30
Leclerc wechselt im Finish der Session nochmal auf einen frischen Soft. Die Logik ist uns nicht ganz klar. Vielleicht wollte er nur einen Start damit üben am Boxenausgang.
21:28
Dreher oder Fahrfehler
Vettel muss einmal in den Notausgang. Er hat relativ frische Reifen, kann mit denen bisher aber nicht überzeugen. Leclerc wirkt stärker heute.
21:26
Wir notieren gerade eine Zeit von 1:17.2 von Hülkenberg auf einem sieben Runden alten Hard. Auch das ist richtig stark im Kontext des Feldes.
Alles anzeigen