powered by Motorsport.com
  • 21.02.2007 · 15:27

  • von Britta Weddige

Mücke: "Es war Zeit, etwas Neues zu machen"

Stefan Mücke verlässt die DTM auf eigenen Wunsch und will an der Seite von Christoph Bouchut die Welt der Sportwagen kennenlernen

(Motorsport-Total.com) - Stefan Mücke war ein Wackelkandidat bei der Besetzung der DTM-Cockpits und so war es auch keine Überraschung, als er vergangene Woche bekannt gab, dass er aus dem Tourenwagen aus- und in einen Sportwagen einsteigen wird. Der Wechsel in die FIA-GT-Meisterschaft sei aber keine Notlösung aus Ermangelung eines DTM-Vertrags gewesen, sondern seine freie Entscheidung.

Stefan Mücke

Stefan Mücke verabschiedet sich aus der DTM in Richtung Sportwagen

"Es war einfach an der Zeit, mal etwas Neues zu machen", sagte Mücke gegenüber 'Racing1.de'. Der Wunsch auf einen Tapetenwechsel führte den Berliner zu den Sportwagen, und anstatt in eine Mercedes-Benz-C-Klasse wird er künftig in einen Lamborghini Murcielago einsteigen.#w1#

Dort wird sich der 25-Jährige das Cockpit mit Christophe Bouchut teilen: "Ein ganz wichtiger Faktor für meine Entscheidung war, dass ich mit Christoph einen der besten Sportwagen-Fahrer der Welt an meiner Seite habe, von dem ich lernen kann, worauf es in dieser Fahrzeug-Kategorie ankommt." Auch wenn sich die Fahrerwechsel nicht gerade einfach gestalten würden, weil der Franzose wesentlich kleiner sei als er.

Erste Eindrücke von seinem neuen Arbeitsgerät konnte Mücke bereits im vergangenen Jahr bei einer Testfahrt sammeln. Da die Sportwagen schwerer seien als ein DTM-Auto, werde sein Lamborghini langsamer unterwegs sein als der Mercedes, obwohl er mehr PS habe, erklärte der Berliner.

Das besondere Saisonhighlight wird für Mücke zweifellos das 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps: "Zum einen mag ich die Strecke, zum anderen ist so ein Marathon zweimal rund um die Uhr natürlich eine besondere Herausforderung." Das ist allerdings etwas länger als ein einstündiges Rennen im DTM-Boliden.

DTM powered by Ran.de

DTM-Livestream

Nächstes Event

Hockenheim

2. - 3. Oktober

1. Qualifying TBA
1. Rennen TBA
2. Qualifying TBA
2. Rennen TBA
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!