Startseite Menü

Lexus: Erste Tests mit dem IS-F

Lexus hat mit der Rennversion des IS-F bereits erste Testfahrten unternommen - DTM oder doch ALMS als neues Betätigungsfeld?

(Motorsport-Total.com) - Heute hat die Motorshow in Tokio begonnen, im Rahmen derer Lexus die neue Rennversion des IS-F enthüllen wird. Noch immer ist unklar, für welche Rennserie der Prototyp überhaupt gebaut wurde, aber Spekulationen zufolge könnte die Toyota-Tochter als dritter Hersteller neben Audi und Mercedes in die DTM einsteigen.

Lexus IS-F

So sieht der neue Rennprototyp von Lexus für DTM oder ALMS aus, der IS-F Zoom

Lexus hat erste Fotos vom neuen IS-F ohne Sponsorenlackierung bereits veröffentlicht - und die Karosserie sieht sehr stark nach DTM aus. Das traf allerdings auch auf jenen Prototypen zu, der vor einigen Jahren für die ALMS gebaut wurde und nie zum Einsatz kam. Gut möglich also auch, dass Lexus statt in den Tourenwagen- in den Sportwagensport einsteigen wird.#w1#

Außerdem kann man angesichts der gigantischen Ressourcen des Toyota-Konzerns nie ausschließen, dass die Japaner bei Testfahrten nur herumspielen und ausloten wollen, ob es überhaupt Sinn machen würde, den IS-F in den Wettbewerb zu schicken.

Und dann gibt es noch eine Überlegung: Sollte Toyota den Formel-1-Geldhahn für das Werksteam zudrehen und auf Williams setzen, dann hätte man in Köln eine Fabrik, von der aus man ein DTM-Projekt koordinieren könnte...

Momentan ist all das freilich reine Spekulation.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Aktuelle Bildergalerien

DTM-Test in Estoril
DTM-Test in Estoril

Die Zahlen der DTM-Saison 2018
Die Zahlen der DTM-Saison 2018

Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor
Roll-out des BMW M4 DTM mit Zwei-Liter-Turbomotor

Die schönsten Jubelbilder von DTM-Champion Paffett
Die schönsten Jubelbilder von DTM-Champion Paffett

Die DTM-Karriere von Rene Rast
Die DTM-Karriere von Rene Rast

Die DTM-Karriere von Paul di Resta
Die DTM-Karriere von Paul di Resta

Folgen Sie uns!

DTM-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen DTM-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Motorsport-Total.com auf Twitter