powered by Motorsport.com
  • 18.04.2012 · 15:23

Yamaha legt zwei neue Finanzierungsprogramme auf

Yamaha hat zwei neue Finanzierungsprogramme aufgelegt und präsentiert für die Modelle der XJ-Baureihe eine lineare Sonderfinanzierung

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Dieses Finanzierungsprogramm sieht einen effektiven Jahreszins von 0,00 Prozent vor. Die Mindestanzahlung richtet sich dabei nach der jeweiligen Laufzeit: Bei zwölf Monaten Laufzeit werden mindestens 12 Prozent des Kaufpreises gefordert, bei 24 Monaten 24 Prozent des Kaufpreises und 36 Prozent Anzahlung sind bei drei Jahren Laufzeit fällig. Auch 48 und 60 Monate mit 48 bzw. 60 Prozent Anzahlung sind möglich.

yamaha

Die neuen Finanzierungsprogramme von Yamaha sind bis 30. Juni 2012 befristet

Außerdem bietet Yamaha das "Clever Finance"-Programm mit einem effektiven Jahreszins von 4,99 Prozent für alle Modelle und mit monatlichen Raten von 39, 69 oder 99 Euro. Die Höhe der Monatsraten richtet sich nach den unverbindlichen Preisempfehlungen (ohne Nebenkosten).

Fahrzeuge in der Preisgruppe bis 4.000 Euro kosten 39 Euro im Monat (zum Beispiel Xenter 125 für 3.195 Euro), in der Preisgruppe 4.001 bis 8.000 Euro sind es 69 Euro im Monat (zum Beispiel der XT 660 Z Ténéré für 7.750 Euro) und in der Preisgruppe über 8.001 Euro beträgt die Monatsrate 99 Euro (zum Beispiel FZ 8 ABS für 8.695 Euro). Die Höhe der Anzahlung ergibt sich aus Kaufpreis und Laufzeit. Ausgenommen von dem Finanzierungsangebot sind die V-Max und die Mini-Wettbewerbsmodelle. Beide Finanzierungsprogramme sind bis 30. Juni 2012 befristet.

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!