powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Skoda Octavia (2020): Erste Designskizzen vom Innenraum

Der neue Skoda Octavia wird am 11. November 2019 enthüllt - Nun zeigen die Tschechen erste Designskizzen vom Cockpit: Sie zeigen die Parallelen zum VW Golf

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Die vierte Generation des Skoda Octavia wird am 11. November 2019 in Prag enthüllt, also am kommenden Montag. Nun geben zwei Designskizzen einen ersten Eindruck vom neuen Cockpit. Erstmals bietet der VW-Golf-Ableger eine Instrumententafel in verschiedenen Ebenen sowie ein neu gestaltetes Lenkrad mit zwei Speichen.

Einen Eindruck vom Außendesign hatten kürzlich bereits offizielle Erlkönigbilder des Kombis gegeben. Nun sagt Skoda, dass die vierte Generation des Octavia nochmal mehr Innenraum als der Vorgänger bieten soll. Die Skizzen zeigen die neu gestaltete Instrumententafel des Octavia IV. Wie nicht weiter verwunderlich, ähnelt die Gestaltung mit Instrumenten- und Infotainmentdisplay der Cockpit-Optik des neuen Golf.

Das horizontal positionierte Infotainment-Display steht wie beim Wolfsburger Pendant frei. Anders als der Golf erhält der Octavia aber ein Zweispeichenlenkrad: Während das Golf-Lenkrad Touch-Felder hat, bekommt das Octavia-Steuer große silberne Rändelrädchen in den Querspeichen. Ob die Tasten darum herum mit Touch-Technik arbeiten, müssen wir wohl abwarten. Das Bild oben verrät aber bereits, dass über eine davon die Sprachsteuerung aktiviert wird.

Bei den Versionen mit DSG-Getriebe ersetzt zudem (ähnlich wie beim neuen VW Golf) eine kleine Wippe den üblichen Automatik-Wählhebel. Möglich macht das die Shift-by-Wire-Technologie, die eine Modus-Änderung elektronisch statt mechanisch weiterleitet. Im neuen Octavia wird außerdem erstmals eine Drei-Zonen-Klimaautomatik verfügbar sein. Auch dieses Feature ist vom neuen VW Golf VIII bekannt.

Mehr zum neuen Octavia:

Skoda Octavia (2020): Umfangreiche offizielle Infos vor der Premiere
Skoda Octavia (2020): Teaservideo zeigt neue Details

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!