powered by Motorsport.com

Renault Zoe und Captur Plug-in-Hybrid mit hohem Elektrobonus

Renault Zoe, Kangoo Z.E. und Captur Plug-in-Hybrid gibt es ab sofort mit einem hohen Elektrobonus von bis zu 10.000 Euro

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Renault führt saftige Rabatte für den rein elektrisch angetriebenen Zoe und für den Captur mit Plug-in-Hybrid Antrieb ein. Ab sofort erhalten Privatkunden beim Kauf eines Zoe 10.000 Euro "Elektrobonus", für den neuen Captur Plug-in-Hybrid gibt es eine Prämie von 7.500 Euro.

Renault bietet hohe Elektroboni Zoom

Die hohen Preisabschläge ergeben sich aus dem auf 6.000 Euro erhöhten Umweltbonus vom Staat und einem erhöhten Förderbeitrag von Renault. Die Details für die 6.000 Euro Bundeszuschuss muss allerdings das Bundeswirtschaftsministerium noch definieren. Auch ab welchem Zulassungsdatum dieser gilt, steht noch nicht fest.

Der 10.000-Euro-Elektrobonus für den Renault Zoe setzt sich zusammen aus dem gemäß Beschluss der Bundesregierung auf 6.100 Euro erhöhten Umweltbonus des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA-Prämie inklusive AVAS-Förderung) und der von 3.000 auf jetzt 3.900 Euro erhöhten Renault-Förderung.

Auch für den elektrischen Kangoo Z.E. gibt es die 10.000-Euro-Prämie. Der 7.500-Euro-Bonus für den neuen, elektrifizierten Captur Plug-in-Hybrid setzt sich ebenfalls aus der BAFA-Förderung und der Renault-Aufstockung zusammen.

Der Zoe ist damit inklusive Batterie und 10.000 Euro Elektrobonus bereits ab 19.990 Euro erhältlich. Wird die Batterie gemietet (monatliche Mietraten ab 74 Euro), liegt der Einstiegspreis nach Abzug des Elektrobonus bei 11.900 Euro. Die im Herbst 2019 eingeführte neue Version bietet bis zu 395 Kilometer Reichweite im WLTP-Testzyklus.

Mehr zum Zoe und zu PHEVs:

Renault Zoe (2020) im Test: Das beste aktuelle Elektroauto?
Plug-in-Hybride (2020/2021): Alle Modelle mit Daten und Preisen

Für den Elektrolieferwagen Kangoo Z.E. sinkt durch die 10.000-Euro-Prämie der Einstiegspreis (mit Batteriekauf) auf 22.105 Euro.

Der neue Captur mit Plug-in-Hybrid-Antrieb ist bereits bestellbar, die Auslieferungen starten "im Sommer 2020" - genauer sagt es Renault nicht. Der Captur E-Tech (so der offizielle Name) bietet im WLTP-Stadtzyklus eine rein elektrische Reichweite von 65 Kilometern. Der Antrieb besteht aus einem 1,6-Liter-Benzinmotor, zwei Elektromotoren, einem Multi-Mode-Automatikgetriebe und einer Batterie mit 9,8 kWh Kapazität. Mit der erhöhten Prämie liegt der Einstiegspreis (in der Ausstattung Intens) bei 26.100 Euro (brutto).

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Motorsport-Total Business Club

Motorsport-Total.com auf Twitter

Anzeige

Auto & Bike-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Auto & Bike-Newsletter von Motorsport-Total.com!