powered by Motorsport.com

Opel Corsa und Corsa-e (2019) im Erstkontakt

Opel bringt einen neuen Corsa auf PSA-Plattform - Kann er sich mit dem VW Polo messen? Wir haben eine Sitzprobe, die Motoren und die Preise des Corsa F

(Motorsport-Total.com/Motor1) - 13,6 Millionen verkaufte Fahrzeuge seit 1982. Fünf Modellgenerationen. In Deutschland einer beliebtesten Kleinwagen und das meistverkaufte Modell der Marke: Der Corsa ist für Opel von enormer Wichtigkeit. Hier darf man sich keine Ausrutscher erlauben. Bald geht mit dem Corsa F die sechste Generation an den Start. Wir konnten uns den neuen Kleinwagen bereits ausführlich aus nächster Nähe betrachten. Macht er einen vielversprechenden Eindruck?

Sie werden es bestimmt schon gehört haben: Der neue Opel Corsa steht auf der sogenannten CMP-Plattform des PSA-Konzerns, zu dem das Unternehmen seit 2017 gehört und die auch der neue Peugeot 208 nutzt. Vor allem aus zwei Gründen eine gute Grundlage: Erstens sinkt das Gewicht des Corsa um bis zu 108 Kilogramm, die Basisversion wiegt nur 980 Kilogramm. Zweitens ermöglicht CMP eine breite Antriebspalette: Benzin, Diesel und Elektro.

Tatsächlich wirkt der Opel Corsa F wesentlich durchtrainierter als sein Vorgänger, der immer wie ein großes Facelift des Corsa D wirkte. Verschwunden ist die massive Schnauze, der vordere Überhang ist schön kurz, dahinter spannt sich eine sportlich angehauchte Karosserie.

Künftig gibt es den Corsa nur noch als Fünftürer, hier folgt Opel einem allgemeinen Trend im Kleinwagensegment. Allen Corsa F gemeinsam sind eine Unterbodenverkleidung, ein Heckspoiler und ein sogenannter "Active Aero Shutter" hinter dem Grill.

Auf Motor1.com Deutschland weiterlesen: Alle Fotos, Daten und Infos zu Abmessungen, Motoren, Preisen, sowie weitere Eindrücke von Redakteur Roland Hildebrandt mit Fazit. Hier weiterleiten lassen.

Kleinwagen im Überblick:
Kleinwagen 2019: Die City-Flitzer des B-Segments (Update)
Elektro-Kleinwagen von Mini, Peugeot, Opel und Renault im Vergleich

Neueste Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden!
Erstellen Sie jetzt den ersten Kommentar

Neueste Diskussions-Themen

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Twitter