powered by Motorsport.com
  • 14.11.2014 · 10:32

L.A. 2014: Porsche mit drei Neuheiten vertreten

Mit dem 911 Carrera GTS und dem Cayenne GTS präsentiert Porsche gleich zwei neue GTS-Modelle, darüber hinaus zeigt Porsche die Panamera Exclusive Series

(Motorsport-Total.com/Auto-Medienportal) - Porsche feiert auf der Los Angeles Auto Show 2014 (21.-30.11.2014) drei Welt-Neuheiten. Mit dem 911 Carrera GTS und dem Cayenne GTS präsentiert der Sportwagenhersteller gleich zwei neue GTS-Modelle im Convention Center in der Petree-Halle. Darüber hinaus zeigt Porsche die Panamera Exclusive Series, eine auf 100 Exemplare limitierte Sonder-Edition des Panamera Turbo S Executive.

Porsche 911 Carrera GTS / 911 Carrera 4 GTS

Porsche 911 Carrera GTS / 911 Carrera 4 GTS Zoom

Beim 911 Carrera GTS schließen gleich vier Varianten die Lücke zwischen dem 911 Carrera S und dem 911 GT3. Das Modell gibt es als Coupé und Cabriolet jeweils mit Heck- oder Allradantrieb und 316 kW / 430 PS. Das Sport Chrono-Paket und weitere betont sportliche Ausstattungsoptionen sind bereits serienmäßig. Der Cayenne GTS verfügt über 324 kW / 440 PS und ein noch sportlicher abgestimmtes PASM-Fahrwerk mit 24 Millimeter Tieferlegung der Karosserie, das ein weiteres Plus an Fahrdynamik mit sich bringt. Als dritte Neuheit steht die Panamera Exclusive Series auf der Auto Show für eine besonders luxuriöse Verbindung von Performance und Exklusivität.