powered by Motorsport.com
  • 23.02.2009 · 15:19

Eine Woche Kurzarbeit bei Volkswagen

(Motorsport-Total.com/Auto-Reporter) - Wegen der anhaltenden Absatzflaute auf dem Pkw-Markt hat Volkswagen wie angekündigt in dieser Woche Kurzarbeit angesetzt. Bis Sonntagabend sollen die Bänder in den Werken stillstehen. Betroffen sind rund zwei Drittel der 92 000 Beschäftigten in Deutschland.

Zwar profitiert auch Volkswagen durch die Abwrackprämie von der steigenden Nachfrage nach Kleinwagen, doch die Modelle Polo und Fox werden im Ausland produziert. VW hatte für Januar 2009 einen weltweiten Verkaufsrückgang von 14 Prozent gemeldet.

Anzeige

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Motorsport-Total.com auf Twitter