powered by Motorsport.com
  • 18.05.2021 · 15:59

  • von Khalil Bouguerra

BMW M4 Shooting Brake und M3 Touring als Augenschmaus

Ein Grafikgenie hat sich einen tollen BMW M4 Shooting Brake ausgedach -. Außerdem veröffentlichte er ein Rendering des kommenden M3 Touring

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Der neue BMW M4 und M3 sind nur als Coupé und Limousine erhältlich. Kürzlich gab BMW bekannt, dass es kein BMW M4 Gran Coupé geben wird, aus Angst, dass es den M3 in den Schatten stellen könnte. Allerdings wird der Münchner Automobilhersteller neben dem M4 Cabriolet erstmals auch einen M3 Touring auf den Markt bringen.

Ein Grafik-Picasso namens Sugar Design hat nun bereits den M3 Touring ziemlich realistisch entworfen, ebenso wie eine Version des M4, die passend zum Namen wirklich Zucker ist. Es ist ein Shooting Brake, der wohl leider nie erscheinen wird... Aber wir haben immer noch das Recht zu träumen und dieses Rendering des M4 Shooting Brake gefällt uns sehr gut!

Die Front des Wagens behält die XXL-Niere bei, aber am Heck fällt das Dach weniger stark ab als beim Coupé und bildet eine weniger schräge Heckscheibe, die mehr Platz im Kofferraum freisetzt. Das Styling dieses M4 Shooting Brake ist atemberaubend. Falls BMW respektive Konzernchef Oliver Zipse das M4-Angebot ausbauen will, können wir nur zurufen: Schau mal her, Olli!

Wir stellen uns vor, dass dieser BMW M4 Shooting Brake den doppelt aufgeladenen Reihensechszylinder mit 3,0 Litern Hubraum erhält, der 510 PS leistet. Die Kraft könnte über das Allradsystem xDrive, das in Kürze im M3 und M4 debütieren wird, auf alle vier Räder übertragen werden.

Was die Illustration des M3 Touring betrifft, so besteht kein Zweifel, dass sie dem Serienmodell, das sehr bald erscheinen wird, recht nahe kommt. BMW hat noch keinen Präsentationstermin bekannt gegeben, aber Prototypen kurven bereits durch München.

Wir warten auch auf die Vorstellung des M4 CS oder CSL, der sich derzeit in der Entwicklung befindet. Er wird wahrscheinlich in begrenzter Stückzahl produziert werden und eine Leistung von mehr als 510 PS bieten. Hier lesen Sie, wie sich der BMW M3 CS F80 (2019) im Test schlug.

Quelle: Sugar DesignInstagram

Weitere sportliche Neuheiten von BMW:

Neuer BMW 2er (2022) im Vorserien-Test

BMW 128ti und VW Golf GTI im Vergleich: Welcher ist besser?

Neueste Kommentare

Anzeige