• 20.12.2022 10:05

  • von Roland Hildebrandt

BMW 5er Touring: Erlkönig des elektrischen i5 erwischt

Neue Fotos von Prototypen zeigen den künftigen BMW 5er Touring in seiner Kombi-Variante als i5 mit reinem Elektroantrieb - Start? 2023

(Motorsport-Total.com/Motor1) - Die nächste Generation der BMW 5er-Reihe soll irgendwann im Jahr 2023 debütieren. Der Automobilhersteller arbeitet schon seit einiger Zeit an der Entwicklung des neuen Modells, das unsere Erlkönigfotografen bei zahlreichen Gelegenheiten eingefangen haben. Als Premiere wird es auch einen rein elektrischen i5 geben, der jetzt erstmals eingefangen wurde.

Titel-Bild zur News: Neuer BMW 5er Touring (Erlkönigaufnahmen)

Neuer BMW 5er Touring (Erlkönigaufnahmen) Zoom

Der einzige Hinweis auf den Antrieb war der Aufkleber "Electrified Vehicle" auf dem hinteren Stoßfänger der Tür, hinter dem sich möglicherweise ein Plug-in-Hybrid-Antrieb verbirgt. Diese neuen Fotos zeigen das Modell in Bewegung mit denselben Aufklebern, aber unsere Fotografen sagen, dass es sich um die vollelektrische i5-Variante handelt.

Mit dem i5 verfolgt BMW eine ähnliche Strategie wie schon bei i4 und i7: Elektrovarianten bekannter Baureihen, die sich optisch kaum von den Verbrennern unterscheiden.

Umfangreiches Update im Innenraum - mit Curved Display

BMW scheint den nächsten 5er zumindest äußerlich eher eine evolutionäre Optik verpassen. Die Fotos zeigen ein Auto mit einem schlanken, geschlossenen Kühlergrill, der von einteiligen Scheinwerfern flankiert wird, die wie Serienscheinwerfer aussehen.

Auch die Nase wirkt etwas kantiger als beim Vorgängermodell. Am Heck gibt es nicht viel zu sehen, da die Tarnung die Schürze verdeckt. Wir können jedoch die Serienrückleuchten des Fahrzeugs durch die Verkleidung hindurch sehen.

Der 5er erhält ein umfangreicheres Update im Innenraum, in dem BMW sein gebogenes Curved Display einbaut. Das Auto erhält ein komplett neues Innenraumlayout mit einer neu gestalteten Mittelkonsole und Instrumententafel, die die neuesten Technologien in das Modell bringen.


Fotostrecke: BMW 5er Touring: Erlkönig des elektrischen i5 erwischt

BMW hat sich noch nicht zum Antriebsstrang des Modells geäußert, aber wir wissen, dass die überarbeitete 5er-Reihe auf der CLAR-Plattform des Automobilherstellers basieren wird. Dies wird es dem Unternehmen ermöglichen, die 5er-Reihe, die BMW in den Karosserieformen Limousine und Kombi bauen wird, mit einer Vielzahl von Antriebsvarianten zu produzieren.

Noch mehr Elektro von BMW:

BMW iX2: Münchner planen offenbar coupéhafte Variante des iX1
BMW i3 eDrive35L: Elektro-Dreier für China vorgestellt

Wir gehen davon aus, dass der leistungsstarke M5 zurückkehren wird, möglicherweise als Hybrid und Touring, wobei BMW die in anderen Varianten verwendete elektrische Unterstützung nutzen wird. Außerdem wird es den elektrischen i5 geben.

BMW hat noch keinen Termin für die Premiere der neuen 5er-Reihe bekannt gegeben. Es wird erwartet, dass sie irgendwann im nächsten Jahr als Limousine auf den Markt kommt. Der 5er Touring wird wahrscheinlich erst danach auf den Markt kommen, die Elektro- und die leistungsstarke M-Version noch später.

Quelle: Automedia

Folgen Sie uns!

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!

Folge uns auf Twitter

Auto & Bike-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Auto & Bike-Newsletter von Motorsport-Total.com!