powered by Motorsport.com
  • 18.09.2022 · 14:07

  • von Brett Evans, Übersetzung: Roland Hildebrandt

Bauen Sie Ihren eigenen Ferrari Purosangue im Online-Konfigurator

Der Ferrari Purosangue ist enorm teuer und limitiert, aber der Rest von uns kann immer noch den Online-Konfigurator genießen

(Motorsport-Total.com/Motor1) - 725 PS aus einem V12 und vier Türen: Der Ferrari Purosangue (jetzt Ferrari Purosangue Gebrauchtwagen kaufen) ist endlich da. Wie auch immer man über das erste viertürige Fahrzeug der Marke denken mag ( Ferrari weigert sich, es als SUV zu bezeichnen), die meisten von uns werden ihn kaum zu Gesicht bekommen.

Ferrari Purosangue (2023) Screenshot aus dem Online-Konfigurator

Ferrari Purosangue (2023) Screenshot aus dem Online-Konfigurator Zoom

Denn es gibt gleich mehrere Hindernisse für uns Normalsterbliche: Der Purosangue kostet mindestens 390.000 Euro, zudem soll er nur maximal 20 Prozent des Ferrari-Produktionsvolumens ausmachen. Gleichzeitig wird Ferrari die Bude eingerannt. Bedeutet: Man kann den Purosangue fast mehr verteilen als verkaufen, was Maranello auch durch die Blume zugibt.

Zumindest virtuell können wir uns aber den Traum vom eigenen Purosangue erfüllen. Wenn Sie kein Fan des Wagens in seiner Premierenfarbe "Grigio Titanio" sind, wird er Ihnen vielleicht besser gefallen, wenn Sie sich den Ferrari-Konfigurator ansehen.

Ferrari-Händler könnten noch mehr Lackfarben und Polsterausstattungen anbieten

Das Visualisierungstool ermöglicht es Ihnen, den Purosangue in einer von 24 Farben zu lackieren, zwischen sechs Raddesigns und fünf Bremssattelfarben zu wählen und zwischen 27 verschiedenen Innenausstattungen (einschließlich Leder, Alcantara oder Semianilin) zu wählen.

Wenn Ihnen die typischen Ferrari-Farben wie Rosso Corsa, Giallo Modena oder Blu Tour De France nicht ausreichen, können Sie auch aus dem historischen Portfolio des Automobilherstellers wählen. Die Wahl des Autors fällt auf das Rosso Dino aus den 1970er Jahren, aber auch Blu Scozia - eine wunderschöne Farbe, die früher die Flanken des 250 GT SWB zierte - wäre eine gute Wahl.


Fotostrecke: Bauen Sie Ihren eigenen Ferrari Purosangue im Online-Konfigurator

Darüber hinaus wird auf der Website darauf hingewiesen, dass Ihr örtlicher Ferrari-Händler Ihnen vielleicht dabei helfen kann, Ihren Purosangue noch weiter zu individualisieren, möglicherweise mit nicht aufgeführten Lackfarben und Polsterausstattungen.

Leider enthält der Konfigurator, wie alle Ferrari-Tools zum Selbstbau, keine Preise. Der berühmte Autohersteller hat zwar bestätigt, dass der Purosangue bei 390.000 Euro beginnen wird, wenn er in Europa auf den Markt kommt, aber wir sind zuversichtlich, dass der Preis drastisch steigen wird, sobald spezielle Lackoptionen, Innenausstattungen, Sportauspuffanlagen, Karbonfaserteile und farbige Bremssättel hinzukommen.

Oder doch lieber zur Konkurrenz?

Lamborghini Urus Performante (2022) ist 47 Kilogramm leichter
Aston Martin DBX707: Super-SUV debütiert mit 707 PS

Wenn Sie sich für einen Purosangue interessieren, dann herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Bau. Und falls Sie tatsächlich ein echtes Fahrzeug bekommen, stellen Sie sicher, dass Sie den Klang des V12-Saugers bei jeder Gelegenheit auskosten. Für den Rest von uns muss der Konfigurator ausreichen.

Quelle: Ferrari

Neueste Kommentare

Anzeige
Jetzt zum Livestream!