powered by Motorsport.com
  • 21.01.2010 11:42

Aral eröffnet erste Tankstelle mit LED-Beleuchtung

Aral, die Tankstellenmarke der deutschen BP, hat in Bochum die komplette Beleuchtung einer Tankstelle auf energiesparende LED-Leuchtmittel umgestellt

(Motorsport-Total.com/Auto-Reporter) - LED sind gegenüber herkömmlichen Glühlampen nicht nur stromsparender, sondern auch wesentlich langlebiger und haben zudem eine niedrige Wärmeabstrahlung.

aral

Zoom

Die Stromeinsparung der Tankstelle in Bochum durch die Umstellung auf LED beim Tankfeld, dem Preistransparent, Staubsauger- und Luftdruckbereich, der Beleuchtung im Shop, einschließlich der Kühlmöbel und Backöfen, sowie der Waschanlage summiert sich auf 40.000 kWh im Jahr, was 20 Prozent des gesamten Stromverbrauchs entspricht. Entsprechend sinken die Kohlendioxid-Emissionen um rund 25 Tonnen pro Jahr.#w1#

Sukzessive will Aral weitere Tankstellen umrüsten. Würden alle derzeit rund 15.000 Tankstellen in Deutschland auf LED umgerüstet, ergäbe sich ein Einsparpotenzial von 600.000 MWh im Jahr. Dadurch könnten rund 377.000 Tonnen CO2-Emissionen vermieden werden.

Motorsport-Total.com auf Twitter

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Anzeige