powered by Motorsport.com

Riley will nach Le Mans: Volle Power trotz Warteliste

Bei Riley bereitet man sich intensiv auf die 24 Stunden vor, obwohl man nur auf der Reserveliste steht - Zuversicht über Rückzug der Konkurrenz

(Motorsport-Total.com) - Die Vorbereitungen auf die 24 Stunden von Le Mans schreiten bei Riley munter voran, dabei ist ein Start beim prestigeträchtigen Rennen alles andere als sicher. Das Team, das mit einer Dodge SRT Viper GTS-R in der GTE-Am-Klasse antreten möchte, steht nämlich aktuell nur ganz oben auf der Reserveliste und muss hoffen, dass ein anderer Konkurrent seine Teilnahme am Rennen zurückzieht.

Dominik Farnbacher

Ob die Viper von Riley in Le Mans fahren darf, wird sich erst noch entscheiden Zoom

Ungeachtet dessen hat sich das Team bereits für die Testfahrten zwei Wochen vor dem Rennen eingeschrieben und möchte diese in Angriff nehmen: "Unsere Pläne, dort zu sein, schreiten weiter voran", sagt Riley-Boss Bill Riley gegenüber 'Autosport'. "Wir werden das Auto nach Europa verschiffen und haben uns bereits für den Testtag eingetragen."

Riley ist weiterhin hoffnungsvoll, dass man an den 24 Stunden wird teilnehmen dürfen. "Historisch gesehen haben sich in den vergangenen fünf Jahren immer mindestens zwei Autos zurückgezogen", sieht er die Chancen nicht so schlecht. Sollte die Viper zugelassen werden, dürften sich Jeroen Bleekemolen, Ben Keating und ein noch nicht benannter dritter Pilot auf das Rennen freuen. Ein Shakedown soll zuvor in Road Atlanta stattfinden.

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!
Anzeige

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

Motorsport-Total.com auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Neueste Diskussions-Themen