powered by Motorsport.com
Startseite Menü

Pescarolos Flehen wird erhört

Henri Pescarolo hat sich schon lang darüber geärgert, mit seinen Benzinern chancenlos zu sein und freut sich, dass die Diesel eingebremst werden sollen

(Motorsport-Total.com) - Le-Mans-Urgestein Henri Pescarolo hatte zwischenzeitlich schon daran gedacht, das Handtuch zu werfen und sich vom Langstreckenklassiker zurückzuziehen. Bevor Audi 2006 den Diesel auf die Le-Mans-Bühne brachte, gehörte Pescarolo zu den Topteams an der Sarthe. Mit seinen Benziner-LMP1-Boliden sah er aber keine Chance mehr gegen die Diesel-Giganten von Audi und Peugeot. Und darauf, nur um die hinteren Plätze mitzufahren, hatte der Franzose auch keine Ambitionen.

Henri Pescarolo

Henri Pescarolo klagt seit zwei Jahren über das Ungleichgewicht in der LMP1 Zoom

Entsprechend erfreut ist Pescarolo über die Ankündigung des ACO, die Diesel im kommenden Jahr einbremsen zu wollen und so für Chancengleichheit zwischen LMP1-Dieseln und -Benzinern zu sorgen. "Zum ersten Mal haben sie erkannt, dass das Kräfteverhältnis nicht stimmt", sagte Pescarolo gegenüber 'autosport.com'. "Das sage ich schon seit zwei Jahren, deshalb bin ich jetzt froh. Wir müssen nun abwarten, was vom technischen Aspekt her geändert wird, aber ich bin zufrieden."#w1#

Sein Team müsse leider in einer Kategorie antreten, die eigentlich gar nicht existiert, so der Franzose weiter: "Jeder spricht von der Benziner-Kategorie, aber die gibt es nicht. Wir kämpfen jedoch darum, das beste Benziner-Auto zu sein. Das ist uns im gestrigen Qualifying gelungen, was ein guter Start war."

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - DTM
30.08. 18:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
08.09. 21:00
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
08.09. 23:00
Motorsport - ADAC MX Masters
08.09. 23:30
Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott
09.09. 15:30

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden!

WEC: 4 Stunden von Silverstone bei Motorsport.tv
WEC: 4 Stunden von Silverstone bei Motorsport.tv

GT4 Germany Nürburgring: Highlights vom Sonntag
GT4 Germany Nürburgring: Highlights vom Sonntag

GT-Masters Nürburgring: Lambo siegt auch sonntag
GT-Masters Nürburgring: Lambo siegt auch sonntag

GT-Masters Nürburgring: Highlights Rennen 1
GT-Masters Nürburgring: Highlights Rennen 1

GT-Masters Nürburgring: Freitags-Highlights
GT-Masters Nürburgring: Freitags-Highlights

Motorsport-Fanshop

ANZEIGE