Startseite Menü

Meyrick und André im Le-Mans-Aufgebot von Oreca

(Motorsport-Total.com) - Oreca hat seine Fahrerbesetzung für den Oreca 01 für die diesjährigen 24 Stunden von Le Mans komplett. Neben dem bereits bestätigten Soheil Ayari wurden nun auch der Brite Andy Meyrick und der Franzose Didier André unter Vertrag genommen. Meyrick war beim offiziellen LMS-Test dabei, André wurde mit Ayari und Loic Duval Fünfter beim LMS-Auftakt am vergangenen Wochenende in Le Castellet.

Meyrick wird dabei sein Debüt bei den 24 Stunden geben. Er bringt allerdings Prototypen-Erfahrung mit, da er 2009 im Kolles-Audi in der LMS fuhr und in diesem Jahr schon für Dyson an den zwölf Stunden von Sebring teilnahm. André dagegen fuhr schon im Jahr 2000 für Oreca bei den 24 Stunden. Insgesamt hat er den Klassiker schon siebenmal bestritten, im Jahr 2003 gelang ihm dabei ein Klassensieg.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Rückblick auf das VLN-Finale 2018
Rückblick auf das VLN-Finale 2018

Teaser 6h von Schanghai 2018
Teaser 6h von Schanghai 2018

WEC Fuji: Ferrari-Reifenplatzer bei über 250 km/h
WEC Fuji: Ferrari-Reifenplatzer bei über 250 km/h

VLN8 2018: Rennhighlights
VLN8 2018: Rennhighlights

6h Fuji 2018: Unfall Rebellion #3 unter SC
6h Fuji 2018: Unfall Rebellion #3 unter SC

MotorsportJobs.com

ANZEIGE
Einkaufssachbearbeiter Motorsport (m/w)
Einkaufssachbearbeiter Motorsport (m/w)

Wir suchen kluge und innovative Mitarbeiter für Kunden wie Daimler, Porsche und Robert Bosch, die etwas bewegen wollen. Wenn Sie gerne in einem dynamischen Team mit flachen ...

Motorsport-Total.com auf Facebook

Werde jetzt Teil der großen Community von Motorsport-Total.com auf Facebook, diskutiere mit tausenden Fans über den Motorsport und bleibe auf dem Laufenden! Hinweis: Auch auf Google+ sind wir natürlich präsent!