powered by Motorsport.com
  • 21.09.2012 · 17:53

  • von Roman Wittemeier

Jaguar: Erneute Andeutungen einer Rückkehr

Jaguar möchte sich in Zukunft auch über den Motorsport ein moderneres Image erarbeiten: Die Rückkehr nach Le Mans gilt als Option

(Motorsport-Total.com) - Die WEC gilt als gute Motorsportbühne für die Hersteller. Zwar hat sich Peugeot zu Jahresbeginn verabschiedet, aber diese Lücke konnte Toyota schnell schließen. Audi und die Japaner sind derzeit sind einzigen beiden Automobilriesen, die sich werksseitig in der LMP1 engagieren. 2014 wird Porsche zurückkehren, außerdem stehen offenbar weitere Kandidaten vor der WEC-Tür: Honda, Nissan, die Koreaner Hyundai und Kia - und auch Jaguar.

1988 gewannen Lammers/Dumfries/Wallace mit dem XJR-9 in Le Mans Zoom

Im Sommer 2011 hatte die Jaguar-Muttergesellschaft Tata erklärt, dass man eine Rückkehr nach Le Mans prüfen werde. Seither war es ruhig geworden um den britischen Hersteller. In den Technikmeetings des ACO bezüglich des Regelwerks 2014 war kein Jaguar-Vertreter zugegen, es folgten keine weiteren Andeutungen in Richtung WEC und Le Mans. Aber nun kommt wieder etwas Schwung in die Szene.

"Jaguar ist im Kern ein Sportwagen-Unternehmen. Unsere Wurzeln liegen im Rennsport und wir würden uns gern irgendwann in Zukunft wieder präsentieren", sagt Jaguar-Sponsoring-Direktor Geoff Cousins dem Magazin 'iSportConnect'. Der Brite sieht in Frankreich die passende Bühne für ein Comeback. "Eher nicht in der Formel 1, sondern in Le Mans und in anderen Serien. Das passt zu unserem Prestige."

"Vor fünf oder sechs Jahren wurde Jaguar als Auto der alten Leute angesehen, total verstaubt", so der Brite. "Wir wollen unser Image auffrischen, wollen moderner erscheinen. Sport ist sicherlich eine Möglichkeit, dies zu erreichen." Wann sich Jaguar wieder auf die große Langstrecken-Bühne zurückwagen könnte, lässt Cousins offen. Jaguar-Fahrzeuge haben an der Sarthe bereits sieben Gesamtsiege errungen, zuletzt 1990 mit Brundle/Nielsen/Cobb.

ADAC GT MASTERS

ADAC GT Masters Livestream

Nächstes Event

Hockenheimring

21. - 23. Oktober

Qualifying 1 Sa. 09:20 Uhr
Rennen 1 LIVE bei NITRO Sa. 12:30 Uhr
Qualifying 2 So. 09:20 Uhr
Rennen 2 LIVE bei NITRO So. 12:30 Uhr

Folge uns auf Instagram

Folge uns jetzt auf Instagram und erlebe die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport zusammen mit anderen Fans aus der ganzen Welt

Eigene Webseite?

Kostenlose News-Schlagzeilen und Fotos für Ihre Webseite! Jetzt blitzschnell an Ihr Layout anpassen und installieren!
Anzeige

Neueste Diskussions-Themen