powered by Motorsport.com

Vauxhall mit dem Vectra in der WTCC?

Fabrizio Giovanardi und Matt Neal könnten sich einen Auftritt im Rahmen der WTCC durchaus vorstellen - Vectra sei "perfekt dafür geeignet"

(Motorsport-Total.com) - Die beiden Vauxhall-Piloten Fabrizio Giovanardi und Matt Neal sprechen sich eindeutig für ein Engagement in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC aus. Nachdem Giovanardi und Neal in den vergangenen vier Jahren die Titel in der Britischen Tourenwagen-Meisterschaft BTCC unter sich ausgemacht haben, könnte nun der Sprung in die WM für die beiden erfolgen. Für Giovanardi wäre es eine Rückkehrt, ging der Italiener doch schon 2005 sehr erfolgreich in der WTCC an den Start.

Fabrizio Giovanardi und Matt Neal

2x Vauxhall-Vectra demnächst in der WTCC? Laut Matt Neal wär's möglich... Zoom

"Ich denke, es spricht durchaus für Vauxhall, dass sie einerseits mit den Britischen Regeln gewonnen haben und andererseits auch mit der S2000-Spezifikation siegreich sind", sagte Neal gegenüber 'Autosport.com' und verwies auf die Regeländerungen in der BTCC seit 2001. "Fabrizio kommt immer wieder daher und wirft die Frage in den Raum, ob wir nicht den Vectra auch in der WTCC fahren könnten."#w1#

"Das Auto wäre sicherlich absolut erstaunlich, denn es ist perfekt dafür geeignet", meinte Neal - BTCC-Meister 2005 und 2006 - und befürwortet eine Teilnahme an der WM stark. "Wir gewinnen in Großbritannien auf engen und verwinkelten Kursen, dabei kommen dem Wagen eigentlich lange und schnelle Passagen eher entgegen. In der WTCC werden eher solche Rennstrecken befahren, also sollten wir dort ziemlich konkurrenzfähig sein."

Das WM-Umfeld dürfte Giovanardi jedenfalls nicht unbekannt sein, denn der ehemalige Tourenwagen-Europameister war schon in der Premierensaison der WTCC am Start und verpasste den Titel am Jahresende nur knapp. Und: In der WTCC dürften Giovanardi und Neal auf alte Bekannte treffen, denn dort engagieren sich mit Alain Menu, Yvan Muller, Rickard Rydell, Gabriele Tarquini und James Thompson gleich fünf weitere ehemalige BTCC-Titelträger...

Motorsport-Total.com-Agentur

Content von Motorsport-Total.com

Seit 1997 vertrauen zahlreiche Unternehmen auf die Inhalte (News, Fotos, Datenbanken, etc.) der Motorsport-Total.com-Agentur. Wann dürfen wir Sie als Kunden begrüßen?

Referenzkunden:
· arcor.de
· auto, motor und sport
· Bild.de
· GMX.de
· msn.de
· sueddeutsche.de
· stern.de
· T-Online.de
· Web.de
· Eurosport Yahoo!
· u.v.m.
Mehr Informationen

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter