Startseite Menü

Offiziell: Zanardi startet bei den Paralympics in London

Die Ampeln stehen auf Grün: Alessandro Zanardi tritt bei den Paralympics 2012 in London mit seinem Handbike an - Konzentration auf die Vorbereitungen

(Motorsport-Total.com) - Alessandro Zanardi erfüllt sich in diesem Jahr einen lange gehegten Wunsch: Der frühere WTCC-Pilot nimmt an den Paralympics 2012 teil und schielt in der Handbike-Konkurrenz auf eine Medaille. Genau darauf hat Zanardi in den vergangenen Jahren intensiv hingearbeitet. Schon zu seiner Zeit als Fahrer in der Tourenwagen-WM hatte er erste Versuche in dieser Disziplin gewagt, nun ist Zanardi ein Profi.

Alessandro Zanardi

Alessandro Zanardi ist auf dem besten Weg, eine neue Sensation zu landen... Zoom

In wenigen Monaten steht dann auch der Höhepunkt seiner Handbike-Karriere an - sein Startplatz bei den Paralympics ist Zanardi sicher. "Ich kann mich jetzt vollkommen auf mein Training konzentrieren, das ohnehin täglich auf meinem Programm steht. Ich bin wirklich sehr zufrieden damit, wie sich die Dinge entwickeln. Priorität hat natürlich die Vorbereitung auf die Paralympics in London", sagt Zanardi.

"Meine Rennen dort werden am 5. und 7. September 2012 stattfinden. Im Augenblick bin ich meiner eigenen Form aus der vergangenen Saison allerdings weit voraus. Es dürfte schwierig werden, noch weitere Verbesserungen zu erzielen und ein noch höheres Level zu erreichen", meint der frühere BMW-Pilot. Zanardi hat aber natürlich trotzdem noch Ziele: "Ich möchte es unbedingt versuchen."

Porsche Supercup

Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt
Porsche-Supercup 2018 in Mexiko-Stadt

Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1
Porsche Supercup Mexiko: Highlights am Samstag im Free-TV bei SPORT1

Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister
Porsche-Supercup: Andlauer gewinnt Saisonfinale, Ammermüller Meister

Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung
Ammermüller: Mit neu entdeckter Lockerheit zur Titelverteidigung

Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt
Porsche-Supercup Mexiko: Andlauer gelingt erster Sieg, Titelvergabe vertagt

Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft
Porsche-Supercup-Finale Mexiko: Dreikampf um die Meisterschaft

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00
Anzeige

Folgen Sie uns!

Motorsport-Total.com auf Twitter

Tourenwagen-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Tourenwagen-Newsletter von Motorsport-Total.com!