powered by Motorsport.com
Startseite Menü
  • 24.02.2012 15:39

Lotus: Holzer, Schultis und Moro starten in der WEC

(Motorsport-Total.com) - Das Lotus-LMP2-Team hat sein Fahrertrio für die erste Saison der neuen Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) benannt. Neben Thomas Holzer und Mirco Schultis, die bereits zu Beginn dieser Woche auf der offiziellen Teilnehmerliste des WEC-Saisonauftakts in Sebring genannt wurden, komplettiert Luca Moro den Fahrerkader der Lotus-Mannschaft.

Holzer startete zuletzt im GT-Masters, Schultis nahm bereits an den 24-Stunden-Rennen von Daytona, Dubai und Nürburgring teil. Moro ist aus verschiedenen FIA-GT-Serien und der American Le-Mans-Serie (ALMS) bekannt.

Anzeige

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport Live - ADAC GT4 Germany
27.04. 11:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown
27.04. 12:30
Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
27.04. 13:00
Motorsport Live - ADAC GT Masters Analyse
27.04. 14:15
Motorsport Live - ADAC Formel 4
27.04. 14:30

Langstrecken-Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen täglichen und/oder wöchentlichen Langstrecken-Newsletter von Motorsport-Total.com!

Neueste Diskussions-Themen

Das neueste von Motor1.com

Der teuerste Ford Escort aller Zeiten?
Der teuerste Ford Escort aller Zeiten?

Nio zeigt ET Preview auf der Shanghai Auto Show 2019
Nio zeigt ET Preview auf der Shanghai Auto Show 2019

Mercedes C-Klasse (2020) auf dem Nürburgring erwischt
Mercedes C-Klasse (2020) auf dem Nürburgring erwischt

Ford steigt mit 500 Milliarden bei Elektroauto-Pionier Rivian ein
Ford steigt mit 500 Milliarden bei Elektroauto-Pionier Rivian ein

Vergessene Studien: Honda SSM (1995)
Vergessene Studien: Honda SSM (1995)

Neue Elektroautos 2019: Alle Modelle auf dem Markt (Update)
Neue Elektroautos 2019: Alle Modelle auf dem Markt (Update)