Startseite Menü
  • 24.02.2012 15:39

Lotus: Holzer, Schultis und Moro starten in der WEC

(Motorsport-Total.com) - Das Lotus-LMP2-Team hat sein Fahrertrio für die erste Saison der neuen Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) benannt. Neben Thomas Holzer und Mirco Schultis, die bereits zu Beginn dieser Woche auf der offiziellen Teilnehmerliste des WEC-Saisonauftakts in Sebring genannt wurden, komplettiert Luca Moro den Fahrerkader der Lotus-Mannschaft.

Holzer startete zuletzt im GT-Masters, Schultis nahm bereits an den 24-Stunden-Rennen von Daytona, Dubai und Nürburgring teil. Moro ist aus verschiedenen FIA-GT-Serien und der American Le-Mans-Serie (ALMS) bekannt.

Motorsport bei Sport1

Sport1
Motorsport - FIA World Rallycross Championship
25.11. 23:00
ADAC Sport Gala
21.12. 00:00
ADAC Sport Gala
25.12. 14:00

Das neueste von Motor1.com

Ford GT (2018): Wir fahren den 647-PS-Supersportler
Ford GT (2018): Wir fahren den 647-PS-Supersportler

Honda CR-V Hybrid im Test
Honda CR-V Hybrid im Test

Mazda 3 (2019) Erlkönig außen und innen erwischt
Mazda 3 (2019) Erlkönig außen und innen erwischt

Audi RS 7 Sportback (2019) Erlkönig zeigt mehr
Audi RS 7 Sportback (2019) Erlkönig zeigt mehr

Aston Martin DBX 2019: Erstes Aston-SUV angeteasert
Aston Martin DBX 2019: Erstes Aston-SUV angeteasert

Mercedes-Benz GLC F-Cell: Auslieferung gestartet
Mercedes-Benz GLC F-Cell: Auslieferung gestartet
Anzeige